elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Vergleich bistatischer Streufeldmessungen im Millimeterwellenbereich mit Rechenergebnissen der PO-Methode.

Ruppel, M. (1993) Vergleich bistatischer Streufeldmessungen im Millimeterwellenbereich mit Rechenergebnissen der PO-Methode. TUEV Rheinland, Koeln. Vortrag, gehalten auf: 8. Radarsymposium, Neubiberg, 14.-16.9.93. Proc.: 8. Radarsymposium..

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Am Institut wurde ein Messplatz zur Erfassung bistatischer Streufelder errichtet. Die Arbeitsfrequenz liegt bei 94 GHz und es koennen Streuobjekte mit maximal 20 Wellenlaengen Ausdehnung unter Fernfeldbedingungen vermessen werden. Im Bericht werden die Messergebnisse mit Rechenergebnissen der PO-Methode verglichen.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Paper)
Zusätzliche Informationen: institution=DGON, LIDO-Berichtsjahr=1993,
Titel:Vergleich bistatischer Streufeldmessungen im Millimeterwellenbereich mit Rechenergebnissen der PO-Methode.
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Ruppel, M.NICHT SPEZIFIZIERT
Datum:1993
Seitenbereich:Seiten 359-363
Verlag:TUEV Rheinland, Koeln
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Bistatisches Streufeld, physikalische Optik
Veranstaltungstitel:Vortrag, gehalten auf: 8. Radarsymposium, Neubiberg, 14.-16.9.93. Proc.: 8. Radarsymposium.
HGF - Forschungsbereich:NICHT SPEZIFIZIERT
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:keine Zuordnung
DLR - Schwerpunkt:NICHT SPEZIFIZIERT
DLR - Forschungsgebiet:L ST - Starrflüglertechnologien
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):NICHT SPEZIFIZIERT
Standort: Oberpfaffenhofen
Institute & Einrichtungen:Institut für Hochfrequenztechnik
Hinterlegt von: elib DLR-Beauftragter
Hinterlegt am:02 Apr 2006
Letzte Änderung:27 Apr 2009 08:54

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.