elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Simulation hoher Reynoldszahlen im Kryo-Kanal Koeln (Vortrag anlaesslich der Begutachtung der Hauptabteilung Windkanaele in Goettingen am 06. Oktober 1993)

Rebstock, R. (1993) Simulation hoher Reynoldszahlen im Kryo-Kanal Koeln (Vortrag anlaesslich der Begutachtung der Hauptabteilung Windkanaele in Goettingen am 06. Oktober 1993). DLR-Interner Bericht. 39114-93A19, 28 S.

Full text not available from this repository.

Abstract

Bei der Konzeption und Entwicklung neuer Flugzeuge werden an die Messungen von Flugzeugmodellen in Windkanaelen immer hoehere An- forderungen gestellt. Die Forderungen an die Windkanalbetreiber sind neben einer Verbesserung der Reproduzierbarkeit und Genauigkeit der Messergebnisse eine Erhoehung der Reynoldszahl im Windkanal auf vergleichbare Flugreynoldszahlen. Durch die Kryogenisierung des Kryo-Kanal (KKK) konnten die Reynoldszahlen um das 5.5-fache erhoeht werden.

Document Type:Monograph (DLR-Interner Bericht)
Additional Information: LIDO-Berichtsjahr=1993,
Title:Simulation hoher Reynoldszahlen im Kryo-Kanal Koeln (Vortrag anlaesslich der Begutachtung der Hauptabteilung Windkanaele in Goettingen am 06. Oktober 1993)
Authors:
AuthorsInstitution or Email of Authors
Rebstock, R.UNSPECIFIED
Date:1993
Number of Pages:28
Status:Published
Keywords:Kraftmessungen, Druckmessungen, Transitionsfixierung
HGF - Research field:UNSPECIFIED
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:other
DLR - Research area:UNSPECIFIED
DLR - Program:L SI - Versuchs- und Simulationstechniken
DLR - Research theme (Project):UNSPECIFIED
Location: Köln-Porz
Institutes and Institutions:Institute of Aerodynamics and Flow Technology > Supersonic and Hypersonic Technology
Deposited By: elib DLR-Beauftragter
Deposited On:02 Apr 2006
Last Modified:27 Apr 2009 05:27

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Informationen
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2012 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.