elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Massenspektrometrische Untersuchungen der Abgaszusammensetzung von Satellitentriebwerken

Jäkel, M. (1999) Massenspektrometrische Untersuchungen der Abgaszusammensetzung von Satellitentriebwerken. Diploma. DLR-Interner Bericht. 223-99 A 03.

Full text not available from this repository.

Abstract

Im Rahmen dieser Diplomarbeit sollte ein Meßverfahren entwickelt werden, um die Abgaszusammensetzung von Zweistoff-Kleintriebwerken zu ermitteln. Es wurde eine Meßapparatur aufgebaut und erprobt, mit der die Probenentnahme des Abgases aus der Kontaminationskammer und eine Analyse dieser Probe möglich ist. Bereitgestellt wurde ein auf Massenspektrometrie basierendes Meßverfahren, welches die Zusammensetzung des Abgases von Zweistoff-Kleintriebwerken wiedergibt. Die Entwicklung dieses Verfahrens ist die Vorarbeit zur Entwicklung eines Meßverfahrens, bei dem die Probe direkt aus dem Abgasstrahl entnommen werden kann.

Document Type:Monograph (DLR-Interner Bericht, Diploma)
Additional Information: LIDO-Berichtsjahr=1999,
Title:Massenspektrometrische Untersuchungen der Abgaszusammensetzung von Satellitentriebwerken
Authors:
AuthorsInstitution or Email of Authors
Jäkel, M.UNSPECIFIED
Date:1999
Status:Published
Keywords:Abgasstrahl von Kleintriebwerken, Zusammensetzung von Abgasstrahlen, Massenspektrometrie, Zweistofftriebwerk
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport (old)
HGF - Program:other
HGF - Program Themes:other
DLR - Research area:Space
DLR - Program:no assignment
DLR - Research theme (Project):UNSPECIFIED
Location: Köln-Porz , Braunschweig , Göttingen
Institutes and Institutions:Institute of Aerodynamics and Flow Technology > Institut für Strömungsmechanik
Deposited By: elib DLR-Beauftragter
Deposited On:16 Sep 2005
Last Modified:14 Jan 2010 20:23

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Informationen
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2012 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.