elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Fertigungskonzepte für Faserverbund-Elastomer-Strukturen in UAV-Rumpfschalen

Froese, Sarah and Fabian, Michael and Hanke, Michael (2013) Fertigungskonzepte für Faserverbund-Elastomer-Strukturen in UAV-Rumpfschalen. Bachelor's. DLR-Interner Bericht. DLR-IB 131-2013/40, 161 S.

Full text not available from this repository.

Abstract

Um die technologische Machbarkeit neuer Werkstoffverbunde zu analysieren, ist es Aufgabe der Bachelorthesis mögliche Anwendungen anhand von Demonstratorbauteilen zu verwirklichen. Beispiele hierfür sind die spaltarme Anschlussgeometrie einer Rumpfklappe an dessen Umran-dungsstruktur oder bewegliche Komponenten integriert in eine Rumpfschale. Die UAV-Rumpfschale sowie mögliche Anschlussbauteile sind dabei in Faserverbundbauweise ausgeführt. In einem ersten Schritt sollen die bestehenden Fertigungsprozesse für einen Elastomer–CFK– Verbund analysiert und die kritischen Bereiche des Fertigungsprozesses identifiziert werden. Aufbauend auf dieser Analyse sind nachfolgend Fertigungskonzepte zu entwickeln, bei welchen der Fokus auf dem spaltarmen Übergang von Rumpfschale und Klappe liegt. Dabei sind Ferti-gungsdetails, wie Lagenaufbau, Stöße und Toleranzen, durch entsprechende Versuche zu be-werten. Hierzu sollen neben der Entwicklung der Fertigungskonzepte geeignete Prototypen gefer-tigt werden. Um das Fehlerpotential bewerten zu können, sollen in Fertigungsversuchen unter-schiedliche Bauweisen sowie integrale und differentielle Fertigungsansätze entwickelt und bewer-tet werden. Bei der Herstellung der entsprechenden Prototypen/Schikanebauteile der UAV-Schale ist eine Qualitätsprüfung und Gewichtsabschätzung durchzuführen. Die Bewertung erfolgt anhand eines kleineren Abschnittes der gesamten Schale. Dieses Bauteil (im Folgenden Demonstrator genannt) weist einen Krümmungsradius von ca. 550 mm, eine Breite von ca. 300 mm und eine abgewickelte Länge von ca. 800 mm auf. In diesem ist der Ausschnitt für eine öffnende Klappe enthalten. Zur Fertigung liegen bereits die Referenzgeometrie einer UAV-Rumpfschale sowie dessen Formwerkzeuge vor. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der Technologie zur Herstellung spaltarmer Übergänge von Klappen zu dessen Umgebungsstruktur im Rumpf.

Document Type:Monograph (DLR-Interner Bericht, Bachelor's)
Title:Fertigungskonzepte für Faserverbund-Elastomer-Strukturen in UAV-Rumpfschalen
Authors:
AuthorsInstitution or Email of Authors
Froese, SarahUNSPECIFIED
Fabian, MichaelUNSPECIFIED
Hanke, MichaelUNSPECIFIED
Date:March 2013
Refereed publication:No
Number of Pages:161
Status:Published
Keywords:FFS, UCAV, UAV, LO, Stealth, CFK, Deckel, multifunktional, Strukturen, EPDM
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:Aircraft Research
DLR - Research area:Aeronautics
DLR - Program:L AR - Aircraft Research
DLR - Research theme (Project):L - Military Technologies
Location: Braunschweig
Institutes and Institutions:Institute of Composite Structures and Adaptive Systems > Composite Technology
Deposited By: Isolde Böhringer-Thelen
Deposited On:01 Oct 2013 13:42
Last Modified:01 Oct 2013 13:42

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Informationen
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2012 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.