elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Entwicklung von parallelisierbaren Gradienten-basierten Verfahren zur automatisierten, Ersatzmodell-gestützten Optimierung unter Nebenbedingungen für CFD-FEM-Verdichterdesign

Krüger, Franziska (2012) Entwicklung von parallelisierbaren Gradienten-basierten Verfahren zur automatisierten, Ersatzmodell-gestützten Optimierung unter Nebenbedingungen für CFD-FEM-Verdichterdesign. Masterarbeit, Technische Universität Berlin.

[img]
Vorschau
PDF - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
7MB

Kurzfassung

Die vorliegende Masterarbeit behandelt aerodynamisches Verdichterdesign, also die Optimierung der Form von Verdichtern und sogenannten Verdichterprofilen. Die Formoptimierung (engl. shape optimization) kann als ein Teilgebiet der Theorie optimaler Steuerungen angesehen werden. Ziel dieser Arbeit ist die Entwicklung und Implementierung parallelisierbarer Gradienten-basierter Verfahren zur Optimierung der Ersatzmodelle. Die hierfür benötigten Gradienten der Ersatzmodelle werden durch adjointTRACE und ein spezielles Kriging-Verfahren, das Direct Gradient Enhanced Kriging (Direct GEK), zur Verfügung gestellt. Da Restriktionen der geometrischen Variablen, der Unsicherheiten und eventuell weiterer aerodynamischer Größen zu beachten sind, betrachten wir Verfahren zur Optimierung nichtlinearer Zielfunktionen unter nichtlinearen Nebenbedingungen. Aufgrund der Gradienten-basierten Verfahren ist eine direkte Optimierung mehrerer Zielfunktionen dann nicht mehr möglich.

Dokumentart:Hochschulschrift (Masterarbeit)
Titel:Entwicklung von parallelisierbaren Gradienten-basierten Verfahren zur automatisierten, Ersatzmodell-gestützten Optimierung unter Nebenbedingungen für CFD-FEM-Verdichterdesign
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Krüger, FranziskaTU Berlin
Datum:4 Juni 2012
Referierte Publikation:Ja
Seitenanzahl:108
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Optimierung; gradienten-basierte Verfahren; Ersatzmodelle; Kriging; Parallelisierung; Verdichterdesign
Institution:Technische Universität Berlin
Abteilung:Institut für Mathematik
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Weltraum (alt)
HGF - Programmthema:W SY - Technik für Raumfahrtsysteme
DLR - Schwerpunkt:Weltraum
DLR - Forschungsgebiet:W SY - Technik für Raumfahrtsysteme
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):W - Vorhaben SISTEC (alt)
Standort: Köln-Porz
Institute & Einrichtungen:Institut für Antriebstechnik > Fan- und Verdichter
Institut für Simulations- und Softwaretechnik > Verteilte Systeme und Komponentensoftware
Institut für Antriebstechnik
Institut für Simulations- und Softwaretechnik
Hinterlegt von: Achim Basermann
Hinterlegt am:13 Dez 2012 16:01
Letzte Änderung:23 Dez 2013 11:11

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.