elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Ableitung von Wasserinhaltsstoffen zur Überwachung des Bodensees aus Fernerkundungsdaten

Stahl, Nicole und Gege, Peter (2001) Ableitung von Wasserinhaltsstoffen zur Überwachung des Bodensees aus Fernerkundungsdaten. In: Publikationen der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie und Fernerkundung, Seiten 389-400. DGPF, Konstanz, 4.-7. September 2001.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Grundlage für eine effektive Überwachung aquatischer Ökosysteme sind fundierte Kenntnisse der Prozesse im See und der Seedynamik. Wichtige limnologische Leitparameter wie Chlorophyllgehalt, organische gelöste Stoffe und Schwebstoffe sind optisch detektierbar und können aus Fernerkundungsdaten abgeleitet werden. Die flächenhafte Bestimmung der Gewässerinhaltstoffe für die Gewässeroberfläche bietet im Vergleich zum konventionellen limnologisch-chemischen Meßprogramm viele neue Aspekte. Der Informationsgewinn, den die Fernerkundung zum Umweltmonitoring des Bodensees bietet, wird bei Satellitendaten dadurch verstärkt, daß sie automatisiert und zeitlich hochauflösend zur Verfügung stehen. Für den Sensor MOS wurden Algorithmen zur Ableitung von Chlorophyll-, Gelbstoff- und Schwebstoffkarten entwickelt. Die praktische Anwendbarkeit eines für den Ozean entwickelten und auf Binnengewässer angepaßten Modells wird anhand von in-situ Daten am Bodensee überprüft. Als Ergänzung werden hyperspektrale Flugzeugdaten des abbildenden Spektrometers ROSIS verwendet, die durch die spektral (115 Kanäle) und räumlich (2m) hohe Auflösung zusätzliche Information bieten. Hierbei steht im Vordergrund, neue Methoden zur Auswertung flugzeuggetragener Gewässersensoren zu prüfen. Die Ergebnisse dieser Arbeit sollen dazu beitragen, integrierte Konzepte zur Gewässerüberwachung zu entwickeln, die die Vorteile aller Methoden kombinieren, der chemischen sowie der fernerkundlichen und damit zu kontinuierlicheren und detaillierteren Erkenntnissen führen als in der heutigen Praxis.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Paper)
Zusätzliche Informationen: LIDO-Berichtsjahr=2001,
Titel:Ableitung von Wasserinhaltsstoffen zur Überwachung des Bodensees aus Fernerkundungsdaten
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Stahl, NicoleNICHT SPEZIFIZIERT
Gege, PeterNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:2001
Erschienen in:Publikationen der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie und Fernerkundung
Seitenbereich:Seiten 389-400
Herausgeber:
HerausgeberInstitution und/oder E-Mail-Adresse der Herausgeber
Eckhardt Seyfert, Hrsg.NICHT SPEZIFIZIERT
Name der Reihe:Vorträge
Status:veröffentlicht
Veranstaltungstitel:DGPF, Konstanz, 4.-7. September 2001
Veranstalter :DGPF
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Weltraum (alt)
HGF - Programmthema:W EO - Erdbeobachtung
DLR - Schwerpunkt:Weltraum
DLR - Forschungsgebiet:W EO - Erdbeobachtung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):NICHT SPEZIFIZIERT
Standort: Oberpfaffenhofen
Institute & Einrichtungen:Institut für Methodik der Fernerkundung
Hinterlegt von: Cornelia Roehl
Hinterlegt am:07 Jun 2006
Letzte Änderung:06 Jan 2010 22:04

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.