elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Inbetriebnahme einer Testanlage und experimentelle Untersuchung zur katalytischen Dehydrierung ausgewählter Komponenten von Kerosin für die Wasserstofferzeugung im Flugzeug

Müller-Braun, Christopher (2012) Inbetriebnahme einer Testanlage und experimentelle Untersuchung zur katalytischen Dehydrierung ausgewählter Komponenten von Kerosin für die Wasserstofferzeugung im Flugzeug. Bachelor's, Hochschule Ansbach.

[img]
Preview
PDF - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
32MB

Abstract

Mit der zunehmenden Elektrifizierung in Flugzeugen erhöht sich der Bedarf an elektrischer Energie in der Luftfahrt. Durch den Einsatz eines Brennstoffzellensystems als Auxiliary Power Unit kann diese mit einem höheren Wirkungsgrad erzeugt werden, als durch eine herkömmliche Hilfsturbine. Um das Brennstoffzellensystem einsetzen zu können, muss Wasserstoff bereitgestellt werden. Dies kann durch thermochemische Umwandlung des mitgeführten Kerosins erfolgen. Als ein mögliches Verfahren für die on- baord Wasserstofferzeugung wurde die partielle katalytische Dehydrierung identifiziert. Durch diesen Prozess ist es möglich sehr reinen Wasserstoff zu erhalten, wodurch weiterer Energieaufwand für die Gasreinigung eingespart werden kann, wie sie beispielsweise bei Reformierungsprozessen notwendig wäre. Allerdings kann das schwefelhaltige Kerosin Jet A1 den schwefelempfindlichen Katalysator der partiellen katalytischen Dehydrierung vergiften und damit den Prozess stören. Durch einen Rektifikation kann das Kerosin in schwefelärmere Fraktionen aufgetrennt werden, welche für die Dehydrierung besser geeignet sind. Im Rahme dieser Bachelorarbeit werden zunächst die Betriebsbedingungen des Prozesses anhand von Versuchen ermittelt. Für diesen Zweck wird zunächst ein sehr schwefelarmes Kerosin Jet A1 im Prozess untersucht. Im Anschluss werden unterschiedliche Fraktionen eines regulären Jet A1 auf ihren Schwefelgehalt untersucht und in der Testanlage dehydriert.

Document Type:Thesis (Bachelor's)
Additional Information:Betreuerin am DLR: Karolina Pearson
Title:Inbetriebnahme einer Testanlage und experimentelle Untersuchung zur katalytischen Dehydrierung ausgewählter Komponenten von Kerosin für die Wasserstofferzeugung im Flugzeug
Authors:
AuthorsInstitution or Email of Authors
Müller-Braun, ChristopherUNSPECIFIED
Date:July 2012
Number of Pages:99
Status:Published
Keywords:partielle katalytische Dehydrierung, Kerosin, Kohlenwasserstoffe
Institution:Hochschule Ansbach
Department:Energie- und Umweltsystemtechnik
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:Aircraft Research
DLR - Research area:Aeronautics
DLR - Program:L AR - Aircraft Research
DLR - Research theme (Project):L - Systems & Cabin
Location: Stuttgart
Institutes and Institutions:Institute of Technical Thermodynamics > Thermal Process Technology
Deposited By: Karolina Swiecki
Deposited On:18 Oct 2012 13:32
Last Modified:12 Dec 2013 21:48

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Informationen
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2012 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.