elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Numerische Untersuchung einer Rückstromklappe zur Dynamic Stall-Kontrolle

Kaufmann, Kurt (2012) Numerische Untersuchung einer Rückstromklappe zur Dynamic Stall-Kontrolle. Diplomarbeit, Universität Stuttgart.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Durch die Verwendung einer Riickstromklappe an der Profiloberseite wird anhand von instationären numerischen Simulationen mit dem DLR TAU Code gezeigt, dass eine Verbesserung des Dynamic Stall-Verhaltens möglich ist. Die Rückstromklappe, die den Störklappen eines Verkehrsflugzeugs ähnelt, wird dabei an der Oberseite eines OA209-Profils angebracht. Durch gezieltes Aus- und Einfahren der Klappe wird die Rückstromung an der Profiloberseite gestört und somit der Dynamic Stall-Wirbel geschwächt. Zunächst werden zweidimensionale URANS-Rechnungen an einem schwingenden OA209-Rotorblattprofil ohne Klappe durchgeführt und das Dynamic Stall-Verhalten des Profils wird an einem Testfall (Ma=0,14, Re=9,2xe5, alpha_w= 16° ± 8° und omega* = 0,1) analysiert. Anschließend werden instationiäre Simulationen am schwingenden Profil mit eingebauter, aber zunächst eingefahrener Klappe durchgefiihrt, um diese mit den Ergebnissen der Simulationen ohne Klappe zu vergleichen. Um die ideale Position der Klappe zu bestimmen, werden drei Klappenkonfigurationen mit einer Länge von 10 Prozent Profiltiefe erstellt. Die Scharniere der Konfigurationen befinden sich bei 10, 40 und 70 Prozent Profiltiefe. Im Anschluss daran werden Rechnungen am schwingenden Profil mit bewegter Klappe durchgeführt. Die Relativbewegung zwischen Klappe und Rotorblatt wird mittels Chimera-Technik realisiert. Durch die Klappenbewegung kann bei der besten Konfiguration mit Scharnier bei 40 Prozent Profiltiefe gezeigt werden, dass eine Reduktion der Nickmomentenspitze von 34 Prozent unter weitgehender Erhaltung des Auftriebs möglich ist.

Dokumentart:Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Titel:Numerische Untersuchung einer Rückstromklappe zur Dynamic Stall-Kontrolle
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Kaufmann, KurtNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:29 Juni 2012
Seitenanzahl:84
Status:veröffentlicht
Stichwörter:flow control, dynamic stall, DLR TAU Code, back-flow flap, OA209, helicopter, rotor blade
Institution:Universität Stuttgart
Abteilung:Institut für Aerodynamik und Gasdynamik
HGF - Forschungsbereich:Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:Drehflügler
DLR - Schwerpunkt:Luftfahrt
DLR - Forschungsgebiet:L RR - Drehflüglerforschung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):L - Der virtuelle Drehflügler
Standort: Göttingen
Institute & Einrichtungen:Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik > Hubschrauber
Hinterlegt von: Elisabeth Winkels
Hinterlegt am:04 Sep 2012 14:14
Letzte Änderung:04 Sep 2012 14:14

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.