elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

QUANTIFICATION OF PRIMARY PHASE UNDERCOOLING OF RAPIDLY SOLIDIFIED DROPLETS WITH 3D MICROTOMOGRAPHY

Ilbagi, Arash und Khatabi, Delshad und Henein, Hani und Gandin, Charles-André und Herlach, Dieter (2012) QUANTIFICATION OF PRIMARY PHASE UNDERCOOLING OF RAPIDLY SOLIDIFIED DROPLETS WITH 3D MICROTOMOGRAPHY. 1st International Conference on 3D Materials Science, 8. - 13. Juli 2012, Seven Springs, USA.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.


Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag)
Titel:QUANTIFICATION OF PRIMARY PHASE UNDERCOOLING OF RAPIDLY SOLIDIFIED DROPLETS WITH 3D MICROTOMOGRAPHY
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Ilbagi, ArashUniversity of Alberta
Khatabi, DelshadUniversity of Alberta
Henein, HaniUniversity of Alberta
Gandin, Charles-AndréMines ParisTech
Herlach, Dieterdieter.herlach@dlr.de
Datum:11 Juli 2012
Referierte Publikation:Ja
In ISI Web of Science:Nein
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Behälterfreies Unterkühlen und Erstarren von Metallen
Veranstaltungstitel:1st International Conference on 3D Materials Science
Veranstaltungsort:Seven Springs, USA
Veranstaltungsart:internationale Konferenz
Veranstaltungsdatum:8. - 13. Juli 2012
Veranstalter :TMS
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Weltraum (alt)
HGF - Programmthema:W FR - Forschung unter Weltraumbedingungen (alt)
DLR - Schwerpunkt:Weltraum
DLR - Forschungsgebiet:W FR - Forschung unter Weltraumbedingungen
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):W - Vorhaben Materialwissenschaftliche Forschung (alt)
Standort: Köln-Porz
Institute & Einrichtungen:Institut für Materialphysik im Weltraum
Hinterlegt von: Dieter Herlach
Hinterlegt am:16 Jul 2012 08:23
Letzte Änderung:16 Jul 2012 08:23

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.