elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Relative Bedeutung chemischer und physikalischer Rückkopplungen in Klimasenitivitätsstudien mit dem Klima-Chemie-Modellsystem EMAC/MLO

Dietmüller, Simone (2011) Relative Bedeutung chemischer und physikalischer Rückkopplungen in Klimasenitivitätsstudien mit dem Klima-Chemie-Modellsystem EMAC/MLO. Dissertation. DLR-Forschungsbericht. DLR-FB-2011-19, 124 S.

[img] PDF - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
8MB

Offizielle URL: https://edoc.ub.uni-muenchen.de/13680/


Dokumentart:Berichtsreihe (DLR-Forschungsbericht, Dissertation)
Titel:Relative Bedeutung chemischer und physikalischer Rückkopplungen in Klimasenitivitätsstudien mit dem Klima-Chemie-Modellsystem EMAC/MLO
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Dietmüller, SimoneDLR, IPA
Datum:2011
Referierte Publikation:Nein
Seitenanzahl:124
ISSN:1434-8454
Status:veröffentlicht
Stichwörter:chemistry-climate model EMAC, climate sensitivity, feedbacks
Institution:LMU München
Abteilung:Institut für Physik der Atmosphäre
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Weltraum (alt)
HGF - Programmthema:W EO - Erdbeobachtung
DLR - Schwerpunkt:Weltraum
DLR - Forschungsgebiet:W EO - Erdbeobachtung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):W - Vorhaben Atmosphären- und Klimaforschung (alt)
Standort: Oberpfaffenhofen
Institute & Einrichtungen:Institut für Physik der Atmosphäre > Dynamik der Atmosphäre
Hinterlegt von: Jana Freund
Hinterlegt am:20 Jan 2012 16:35
Letzte Änderung:26 Feb 2016 10:40

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.