elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Metamaterialien zur Reduzierung der Radarsignatur

Culhaoglu, Ali Eren und Osipov, Andrey (2012) Metamaterialien zur Reduzierung der Radarsignatur. Wehrwissenschaftliche Forschung Jahresbericht 2011, Seiten 44-45. Bundesministerium der Verteidigung.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Künstlich hergestellte Verbundwerkstoffe mit maßgeschneiderten elektromagnetischen Eigenschaften, sogenannte Metamaterialien, haben das Potenzial zur Schlüsseltechnologie zukünftiger Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen im Mikrowellenbereich zu werden. Metamaterialien können bei der Tarnung und Signaturminderung militärischer Objekte gegenüber Radarerfassung effizient eingesetzt werden.

Dokumentart:Zeitschriftenbeitrag
Titel:Metamaterialien zur Reduzierung der Radarsignatur
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Culhaoglu, Ali ErenNICHT SPEZIFIZIERT
Osipov, AndreyNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:März 2012
Erschienen in:Wehrwissenschaftliche Forschung Jahresbericht 2011
Seitenbereich:Seiten 44-45
Verlag:Bundesministerium der Verteidigung
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Metamaterialien, Absorber, Tarnkappe, Reduzierung der Radarsignatur, Design, numerische Simulation, experimentelle Charakterisierung
HGF - Forschungsbereich:Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:Starrflügler
DLR - Schwerpunkt:Luftfahrt
DLR - Forschungsgebiet:L AR - Starrflüglerforschung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):L - Militärische Technologien
Standort: Oberpfaffenhofen
Institute & Einrichtungen:Institut für Hochfrequenztechnik und Radarsysteme > Aufklärung und Sicherheit
Hinterlegt von: Dr. Andrey Osipov
Hinterlegt am:20 Jan 2012 11:58
Letzte Änderung:28 Feb 2013 17:30

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.