elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Entwicklung und Einsatz eines Sonden-basierten PIV Systems zur störungsfreien, dreikomponentigen Geschwindigkeitsmessung im Blattspitzenbereich transsonischer Turbomaschinen-Strömungen

Voges, Melanie (2012) Entwicklung und Einsatz eines Sonden-basierten PIV Systems zur störungsfreien, dreikomponentigen Geschwindigkeitsmessung im Blattspitzenbereich transsonischer Turbomaschinen-Strömungen. Dissertation. DLR-Forschungsbericht. DLR-FB--2011-21, 187 S.

Full text not available from this repository.

Abstract

In der vorliegenden Arbeit wird am Beispiel des Transsonik-Verdichters der Technischen Universität Darmstadt die Entwicklung spezieller Lichtschnitt-Sonden präsentiert, die durch wandbündige Integration in das Verdichtergehäuse weitgehend störungsfreie Particle Image Velocimetry (PIV) Messungen im Schaufelspitzenbereich des transsonischen Rotors ermöglichen. An der zusätzlich mit einem Casing Treatment (CT) im Gehäuse ausgestatteten Verdichterstufe wird die volle Einsatzreife der entwickelten PIV Konfiguration demonstriert. In der anschließenden, detaillierten Untersuchung werden flächige, örtlich hoch aufgelöste Geschwindigkeitsdaten gewonnen, die einen Einblick in die komplexe Interaktion der Rotorströmung mit dem CT gewähren. Im Rotorspalt werden sogar dreikomponentige Messungen mittels stereoskopischer PIV realisiert. Die Strömungsergebnisse dienen der Unterstützung und Validierung entsprechender numerischer Simulationen mit TRACE. Ein Vergleich von PIV und TRACE Ergebnissen wird in der Arbeit detailliert diskutiert. Zusätzlich werden aus dem Vergleich Kenntnisse über die spezifische Wirkungsweise des gewählten "bend-slot" CT gewonnen. Insbesondere die Beeinflussung des Spaltwirbels stellt sich als charakteristisches Merkmal für die Erweiterung des stabilen Verdichter-Arbeitsbereichs heraus.

Document Type:Monograph (DLR-Forschungsbericht, Dissertation)
Additional Information:Dissertation Ruhr-Universität Bochum, 2011
Title:Entwicklung und Einsatz eines Sonden-basierten PIV Systems zur störungsfreien, dreikomponentigen Geschwindigkeitsmessung im Blattspitzenbereich transsonischer Turbomaschinen-Strömungen
Authors:
AuthorsInstitution or Email of Authors
Voges, Melaniemelanie.voges@dlr.de
Date:January 2012
Number of Pages:187
Series Name:DLR Forschungsbericht
ISSN:1434-8454
Status:Published
Keywords:Particle Image Velocimetry, PIV, Axialverdichter, transsonisch, Gehäusestrukturierung, Casing Treatment, Spaltwirbel, Lichtschnitt-Sonde, Numerik, TRACE
Institution:Ruhr-Universität Bochum
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:Propulsion Systems
DLR - Research area:Aeronautics
DLR - Program:L ER - Engine Research
DLR - Research theme (Project):L - Virtual Engine and Validation Methods
Location: Köln-Porz
Institutes and Institutions:Institute of Propulsion Technology > Engine Measurement Systems
Deposited By: Melanie Voges
Deposited On:19 Jan 2012 11:01
Last Modified:19 Jan 2012 11:01

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Informationen
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2012 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.