elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Kosten und Nutzen der Gesundheitstelematik

Lindlar, M. (2011) Kosten und Nutzen der Gesundheitstelematik. Workshop Evaluierung und Finanzierung telemedizinischer Leistungen, 14. Dezember .2011, Teltow. (nicht veröffentlicht)

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Im Gutachten „„Informationstechnologien im Gesundheitswesen – Telemedizin in Deutschland“ von Karl Lauterbach und Markus Lindlar aus dem Jahr 1999 wurde bereits die gesundheitsökonomische Evaluation telemedizinischer Applikationen und Projekte als Basis für eine Bewertung durch die Kostenträger für eine Überführung in die Regelversorgung gefordert. Weitere Hemmnisse für eine Aufnahme in die Regelversorgung waren und sind u.a. rechtlicher Natur. Diese wurden teils behoben, bestehen aber zum Teil auch nach nunmehr über 12 Jahren fort. Auch sind Forderungen aus dem Gutachten zur Telemedizin von Roland Berger aus 1997 nicht ansatzweise realisiert worden. Der große Durchbruch für die Telemedizin steht also immer noch aus. Ein neuer Ansatz für einen Teilbereich der Gesundheitstelematik, das Telemonitoring, könnte sein, vergleichbare Verfahren im vergleichbaren Umfeld zu standardisieren und diese Standards als Basis für Qualitätsmanagementsysteme in der telemedizinischen Versorgung zu machen, welche auch Kennzahlen beinhalten, die eine kontinuierliche Bewertung der einzelnen Systeme ermöglichen. Ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess könnte im Rahmen der regelmäßigen Aktualisierung der Standards erfolgen.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag)
Titel:Kosten und Nutzen der Gesundheitstelematik
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Lindlar, M.Markus.Lindlar@dlr.de
Datum:2011
Status:nicht veröffentlicht
Stichwörter:Telemonitoring, Telemedizin, Gesundheitsökonomie, Qualitätsmanagement, Qualitätsmanagemetsystem, Regelversorgung
Veranstaltungstitel:Workshop Evaluierung und Finanzierung telemedizinischer Leistungen
Veranstaltungsort:Teltow
Veranstaltungsart:Workshop
Veranstaltungsdatum:14. Dezember .2011
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Weltraum (alt)
HGF - Programmthema:W FR - Forschung unter Weltraumbedingungen (alt)
DLR - Schwerpunkt:Weltraum
DLR - Forschungsgebiet:W FR - Forschung unter Weltraumbedingungen
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):W - Vorhaben Telemedizin (alt)
Standort: Köln-Porz
Institute & Einrichtungen:Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin > Flugphysiologie
Hinterlegt von: Patrick Slupkowski
Hinterlegt am:22 Dez 2011 14:40
Letzte Änderung:22 Dez 2011 14:40

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.