elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Images of Asteroid 21 Lutetia: A Remnant Planetesimal from the Early Solar System

Sierks, H. und Lamy, P. und Barbieri, C. und Koschny, D. und Rickman, H. und Rodrigo, R. und A'Hearn, M. und Angrilli, F. und Barucci, Antonella und Bertaux, J.-L. und Bertini, I. und Besse, S. und Carry, B und Cremonese, Gabriele und da Deppo, V. und Davidsson, B. und Debei, S. und De Cecco, M. und De Leon, J. und Ferri, F. und Fornasier, Sonia und Fulle, M. und Hviid, S. und Gaskell, Robert W. und Groussin, Olivier und Gutierrez, P.J. und Ip, W.-H. und Jorda, L und Kaasalainen, M. und Keller, H. U. und Knollenberg, J. und Kramm, R. und Kührt, Ekkehard und Küppers, Michael und Lara, Luisa M. und Lazzarin, M. und Leyrat, C. und Moreno, J.J. und Magrin, S. und Marchi, S. und Marzari, F. und Massironi, Matteo und Michalik, H. und Moissl, R. und Naletto, G. und Preusker, Frank und Sabau, L. und Sabolo, W. und Scholten, Frank und Snodgrass, C. und Thomas, N. und Tubiana, C. und Vernazza, P und Vincent, J.B. und Wenzel, K.-P. und Andert, T. und Pätzold, M und Weiss, B.P. (2011) Images of Asteroid 21 Lutetia: A Remnant Planetesimal from the Early Solar System. Science, 334 (6055), Seiten 487-490. DOI: 10.1126/science.1207325

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Images obtained by the Optical, Spectroscopic, and Infrared Remote Imaging System (OSIRIS) cameras onboard the Rosetta spacecraft reveal that asteroid 21 Lutetia has a complex geology and one of the highest asteroid densities measured so far, 3.4 ± 0.3 grams per cubic centimeter. The north pole region is covered by a thick layer of regolith, which is seen to flow in major landslides associated with albedo variation. Its geologically complex surface, ancient surface age, and high density suggest that Lutetia is most likely a primordial planetesimal. This contrasts with smaller asteroids visited by previous spacecraft, which are probably shattered bodies, fragments of larger parents, or reaccumulated rubble piles.

Dokumentart:Zeitschriftenbeitrag
Titel:Images of Asteroid 21 Lutetia: A Remnant Planetesimal from the Early Solar System
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-AdresseAutoren-ORCID
Sierks, H.MPSNICHT SPEZIFIZIERT
Lamy, P.Laboratoire d'Astronomie Spatiale, Marseille, FranceNICHT SPEZIFIZIERT
Barbieri, C.University of Padova, Department of AstronomyNICHT SPEZIFIZIERT
Koschny, D. European Space Agency (ESA), 2201 Noordwijk, Netherlands), NICHT SPEZIFIZIERT
Rickman, H. Department of Physics and Astronomy, Uppsala University, 75120 Uppsala, SwedenNICHT SPEZIFIZIERT
Rodrigo, R.CSICNICHT SPEZIFIZIERT
A'Hearn, M.U. MarylandNICHT SPEZIFIZIERT
Angrilli, F.CISASNICHT SPEZIFIZIERT
Barucci, AntonellaObservatoire de Paris-Meudon, FranceNICHT SPEZIFIZIERT
Bertaux, J.-L.Laboratoire Atmosphères, Milieux, Observations Spatiales, CNRS/UVSQ/UPMC, 11 boulevard d’Alembert, 78280 Guyancourt, FranceNICHT SPEZIFIZIERT
Bertini, I.AC(University of Padova, Department of AstronomyNICHT SPEZIFIZIERT
Besse, S.Instituto de Astrofifica de Andalucia-Consejo Superior de Investigaciones Cientificas, Granada, SpainNICHT SPEZIFIZIERT
Carry, BObservatoire de ParisNICHT SPEZIFIZIERT
Cremonese, GabrieleINAF, Padova, INICHT SPEZIFIZIERT
da Deppo, V.CISAS; INAFNICHT SPEZIFIZIERT
Davidsson, B.Astronomiska observatoriet, Uppsala, SwedenNICHT SPEZIFIZIERT
Debei, S.Università di Padova, Center of Studies and Activities of Space (CISAS) "G.Colombo", Padova, ItalyNICHT SPEZIFIZIERT
De Cecco, M.Università di Padova, Center of Studies and Activities of Space (CISAS) "G.Colombo", Padova, ItalyNICHT SPEZIFIZIERT
De Leon, J.University of Padova, Department of AstronomyNICHT SPEZIFIZIERT
Ferri, F.University of Padova, Padova, ItalyNICHT SPEZIFIZIERT
Fornasier, SoniaObservatoire de Paris-Meudon, FranceNICHT SPEZIFIZIERT
Fulle, M.INAF - Osservatorio Astronomico di Trieste, Trieste, ItalyNICHT SPEZIFIZIERT
Hviid, S. MPSNICHT SPEZIFIZIERT
Gaskell, Robert W.Planetary Science InstituteNICHT SPEZIFIZIERT
Groussin, OlivierLab. d'Astrophysique de Marseille, FranceNICHT SPEZIFIZIERT
Gutierrez, P.J.IAA-CSIC, Granada, SpainNICHT SPEZIFIZIERT
Ip, W.-H.Institute for Space Science, National Central University, 32054 Chung-Li, TaiwanNICHT SPEZIFIZIERT
Jorda, LLAM, MarseilleNICHT SPEZIFIZIERT
Kaasalainen, M.Rolf Nevanlinna Institute, Helsinki, FinlandNICHT SPEZIFIZIERT
Keller, H. U.Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung, Katlenburg-LindauNICHT SPEZIFIZIERT
Knollenberg, J.joerg.knollenberg@dlr.deNICHT SPEZIFIZIERT
Kramm, R.MPSNICHT SPEZIFIZIERT
Kührt, Ekkehardekkehard.kuehrt@dlr.deNICHT SPEZIFIZIERT
Küppers, MichaelMax-Planck-Institut für SonnensystemforschungNICHT SPEZIFIZIERT
Lara, Luisa M.IAA-CSIC Granada, SpainNICHT SPEZIFIZIERT
Lazzarin, M.Department of Astronomy, University of PaduaNICHT SPEZIFIZIERT
Leyrat, C.Università di Padova, Via Venezia 15, 35131 Padova, Italy)NICHT SPEZIFIZIERT
Moreno, J.J.Instituto de Astrofísica de Andalucía, Consejo Superior de Investigationes Cientificas (CSIC), 18080 Granada, SpainNICHT SPEZIFIZIERT
Magrin, S.Lab. d'Astrophysique de Marseille, FranceNICHT SPEZIFIZIERT
Marchi, S.Department of Astronomy, University of PaduaNICHT SPEZIFIZIERT
Marzari, F.Università di Padova, Departimento di Fisica, Padova, ItalyNICHT SPEZIFIZIERT
Massironi, MatteoINAF, Padova, INICHT SPEZIFIZIERT
Michalik, H.IDANICHT SPEZIFIZIERT
Moissl, R.Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung, D-37191 Katlenburg-Lindau, GermanyNICHT SPEZIFIZIERT
Naletto, G.Università di Padova, Departimento di Elettronica et Informatica, Padova, ItalyNICHT SPEZIFIZIERT
Preusker, Frankfrank.preusker@dlr.deNICHT SPEZIFIZIERT
Sabau, L.Instituto Nacional de Técnica Aérospacial, Torrejon de Ardoz, SpainNICHT SPEZIFIZIERT
Sabolo, W.Instituto de Astrofifica de Andalucia-Consejo Superior de Investigaciones Cientificas, Granada, SpainNICHT SPEZIFIZIERT
Scholten, Frankfrank.scholten@dlr.deNICHT SPEZIFIZIERT
Snodgrass, C.Queen's University, Belfast, UKNICHT SPEZIFIZIERT
Thomas, N.Physikalisches Institut der Universität Bern, Sidlerstrasse 5, 3012 Bern, SwitzerlandNICHT SPEZIFIZIERT
Tubiana, C.Max-Planck-Institut fuer Sonnensystemforschung, GermanyNICHT SPEZIFIZIERT
Vernazza, PESANICHT SPEZIFIZIERT
Vincent, J.B.Max-Planck-Institut fuer Sonnensystemforschung, GermanyNICHT SPEZIFIZIERT
Wenzel, K.-P.European Space and Technology Centre, Noordwijk, NetherlandsNICHT SPEZIFIZIERT
Andert, T.Institut für Raumfahrttechnik, Universität der Bundeswehr München, Neubiberg, GermanyNICHT SPEZIFIZIERT
Pätzold, MUniversität KölnNICHT SPEZIFIZIERT
Weiss, B.P.Department of Earth, Atmospheric, and Planetary Sciences, Massachusetts Institute of Technology, Cambridge, MA, USANICHT SPEZIFIZIERT
Datum:1 Oktober 2011
Erschienen in:Science
Referierte Publikation:Ja
In Open Access:Nein
In SCOPUS:Ja
In ISI Web of Science:Ja
Band:334
DOI :10.1126/science.1207325
Seitenbereich:Seiten 487-490
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Asteroids, rubble piles
HGF - Forschungsbereich:Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr
HGF - Programm:Raumfahrt
HGF - Programmthema:Erforschung des Weltraums
DLR - Schwerpunkt:Raumfahrt
DLR - Forschungsgebiet:R EW - Erforschung des Weltraums
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):R - Projekt ROSETTA Instrumente
Standort: Berlin-Adlershof
Institute & Einrichtungen:Institut für Planetenforschung > Asteroiden und Kometen
Hinterlegt von: Knollenberg, Dr.rer.nat. Jörg
Hinterlegt am:10 Jan 2012 09:40
Letzte Änderung:04 Apr 2013 16:34

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.