elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Entwicklung und Implementierung von Methoden zur Integration eines Force-Feedback-Lenkrades in die semiautomatische Fahrzeugführung

Brunken, Claas (2011) Entwicklung und Implementierung von Methoden zur Integration eines Force-Feedback-Lenkrades in die semiautomatische Fahrzeugführung. Diploma, Institut für Verkehrssystemtechnik.

[img] PDF - Registered users only - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
4MB

Abstract

Die vorliegende Diplomarbeit beschäftigt sich mit der Entwicklung und Implementierung von Algorithmen zur Nutzung eines By-Wire-Lenksystems in der hochautomatisierten Fahrzeugführung. Das mechanisch entkoppelte Lenkrad übernimmt zusammen mit einem Force-Feedback-Aktuator zum einen die Funktion eines optisch-haptischen Displays zur Darstellung der aktuellen Lenkstellung, zum anderen dient es als haptisches Eingabegerät zur komfortablen und intuitiven Beeinflussung der Automation. Gleichzeitig wird eine schnelle und reibungslose Übernahme der Kontrolle durch den Fahrer in Gefahrensituationen ermöglicht. Es wird der Fahrversuchsträger „FASCar 2" des Instituts für Verkehrssystemtechnik sowie die für die Realisierung von Assistenz- und Automationssystemen am Institut entwickelte Softwarearchitektur „DOMINION“ genutzt. Die Arbeit behandelt zunächst die theoretischen Grundlagen und beschreibt das FASCar. Daran schließt sich die Umsetzung des Software-Moduls an. Zur ersten Abschätzung der Nutzbarkeit im Realfahrzeug wurden zwei Fahrmanöver, ein diskret ausgelöster Spurwechsel und die Übernahme durch den Fahrer, exemplarisch in einer Kurzstudie untersucht. Es zeigt sich, dass die Fahrer das entwickelte System positiv bewerteten und der Einsatz der By-Wire-Lenkung Vorteile gegenüber klassischen Lenksystemen erzielen kann.

Document Type:Thesis (Diploma)
Title:Entwicklung und Implementierung von Methoden zur Integration eines Force-Feedback-Lenkrades in die semiautomatische Fahrzeugführung
Authors:
AuthorsInstitution or Email of Authors
Brunken, Claasclaas.brunken@dlr.de
Date:November 2011
Number of Pages:122
Status:Unpublished
Keywords:Mensch-Maschine-Schnittstelle, Haptik, Interaktion, Steer-by-Wire
Institution:Institut für Verkehrssystemtechnik
Department:Automotive
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Transport
HGF - Program Themes:Terrestrial Vehicles
DLR - Research area:Transport
DLR - Program:V BF - Bodengebundene Fahrzeuge
DLR - Research theme (Project):V - Fahrerassistenz (old)
Location: Braunschweig
Institutes and Institutions:Institute of Transportation Systems > Automotive
Deposited By: Jan Schomerus
Deposited On:03 Jan 2012 15:26
Last Modified:03 Jan 2012 15:26

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Informationen
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2012 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.