elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Einfluss von thermischen Nachbehandlungen auf die mechanischen Eigenschaften von hybriden Ti-CF/PEEK Laminaten

Schulze, Karola und Hausmann, Joachim und Wielage, Bernhard (2011) Einfluss von thermischen Nachbehandlungen auf die mechanischen Eigenschaften von hybriden Ti-CF/PEEK Laminaten. Eigenverlag, Chemnitz. 18. Symposium Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde, 30. März - 01. April 2011, Chemnitz, Deutschland. ISBN 978-3-00-033801-4. ISSN 1439-1597

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Hybride Ti-CF/PEEK Laminate bestehen aus CF/PEEK Lagen, die wechselweise mit Titanfolien geschichtet sind. Bei der Herstellung von Ti-CF/PEEK Laminaten führen hohe Prozesstemperaturen und stark unterschiedliche Wärmeausdehnungskoeffizienten der Einzelkomponenten zu thermischen Eigenspannungen. Diese sind besonders an den Grenzflächen präsent und beeinflussen die mechanischen Eigenschaften sowie die Alterungsbeständigkeit. Die mechanischen Eigenschaften von Ti-CF/PEEK Laminaten ergeben sich daher aus den Eigenspannungen und den Eigenschaften von Titan und CF/PEEK. Die Orientierung der Kohlenstofffasern beeinflusst die mechanischen Eigenschaften sowie das Maß an Eigenspannungen. Das mechanische Werkstoffverhalten von Ti-CF/PEEK Laminaten mit Kohlenstofffaserorientierungen von (a) 0°, (b) 90°, (c) 22.5° und (d) 67.5° wurde im thermisch nachbehandelten und im unbehandelten Zustand untersucht. Die Untersuchungen deuten darauf hin, dass thermische Nachbehandlungen den Eigenspannungszustand verändern und die Eigenschaften des Laminats beeinflussen.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag, Paper)
Titel:Einfluss von thermischen Nachbehandlungen auf die mechanischen Eigenschaften von hybriden Ti-CF/PEEK Laminaten
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Schulze, Karolakarola.schulze@dlr.de
Hausmann, Joachimjoachim.hausmann@dlr.de
Wielage, Bernhardbernhard.wielage@mb.tu-chemnitz.de
Datum:2011
Band:41
Seitenbereich:Seiten 469-474
Herausgeber:
HerausgeberInstitution und/oder E-Mail-Adresse der Herausgeber
Wielage, Bernhardbernhard.wielage@mb.tu-chemnitz.de
Verlag:Eigenverlag, Chemnitz
Name der Reihe:Werkstoffe und Werkstofftechnische Anwendungen
ISSN:1439-1597
ISBN:978-3-00-033801-4
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Hybride Ti-CF/PEEK Laminate, thermische Nachbehandlung, Eigenspannungsmodifikation
Veranstaltungstitel:18. Symposium Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde
Veranstaltungsort:Chemnitz, Deutschland
Veranstaltungsart:Andere
Veranstaltungsdatum:30. März - 01. April 2011
Veranstalter :Technische Universität Chemnitz, Institut für Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnik
HGF - Forschungsbereich:Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:Starrflügler
DLR - Schwerpunkt:Luftfahrt
DLR - Forschungsgebiet:L AR - Starrflüglerforschung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):L - Strukturen & Werkstoffe
Standort: Köln-Porz
Institute & Einrichtungen:Institut für Werkstoff-Forschung > Metallische Strukturen und hybride Werkstoffsysteme
Hinterlegt von: Karola Schulze
Hinterlegt am:06 Dez 2011 16:28
Letzte Änderung:06 Dez 2011 16:28

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.