elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Development of a design methodology for crashworthy composite helicopter structures

Thompson, Rodney und Johnson, Alastair und McGuckin, Damien und Jooston, Mathew und Beehag, Andrew (2011) Development of a design methodology for crashworthy composite helicopter structures. In: PFAM 19. Processing and fabrication of Advanced materials XIX, Jan. 2011, Auckland, New Zealand.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.


Dokumentart:Konferenzbeitrag (Paper)
Titel:Development of a design methodology for crashworthy composite helicopter structures
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-AdresseAutoren-ORCID
Thompson, RodneyCRC-ACSNICHT SPEZIFIZIERT
Johnson, AlastairDLRNICHT SPEZIFIZIERT
McGuckin, DamienPacific ESINICHT SPEZIFIZIERT
Jooston, MathewUNSWNICHT SPEZIFIZIERT
Beehag, AndrewCRC-ACSNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:2011
Erschienen in:PFAM 19
Referierte Publikation:Ja
In Open Access:Nein
In SCOPUS:Nein
In ISI Web of Science:Nein
Status:veröffentlicht
Stichwörter:crashworthy composite structures, subfloor demonstrator, crashworthy design methods
Veranstaltungstitel:Processing and fabrication of Advanced materials XIX
Veranstaltungsort:Auckland, New Zealand
Veranstaltungsart:internationale Konferenz
Veranstaltungsdatum:Jan. 2011
HGF - Forschungsbereich:Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:Drehflügler (alt)
DLR - Schwerpunkt:Luftfahrt
DLR - Forschungsgebiet:L RR - Drehflüglerforschung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):L - Der robuste Drehflügler (alt)
Standort: Stuttgart
Institute & Einrichtungen:Institut für Bauweisen- und Konstruktionsforschung > Strukturelle Integrität
Hinterlegt von: Johnson, Dr.phil. Alastair
Hinterlegt am:06 Dez 2011 23:44
Letzte Änderung:09 Feb 2012 18:09

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.