elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Alle Hände voll zu tun: Griffkraft als Maß für die Ablenkung des Fahrers?

Beller, Johannes und Heesen, Matthias und Griesche, Stefan und Kelsch, Johann und Flemisch, Frank (2011) Alle Hände voll zu tun: Griffkraft als Maß für die Ablenkung des Fahrers? In: Beiträge zur 53. Tagung experiementell arbeitender Psychologen, Seite 18. Pabst. Tagung experimentell arbeitender Psychologen, Halla, Deutschland. ISBN 978-3-89967-698-3.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Fahrerassistenzsysteme wie H-Mode unterstützen den Fahrer bei seiner Fahraufgabe. An die Fahreraktivität angepasste Fahrerassistenzsysteme können dabei eine bessere Unterstützung ermöglichen. Hierfür sind jedoch Parameter notwendig, die reliabel auf den Zustand des Fahrers schließen lassen. Physiologische Grundlagenforschung hat gezeigt, dass Muskeltonus und Workload miteinander kovariieren. Deshalb untersucht diese Studie die Eignung von Griffkraft als Maß für Fahrerablenkung. 18 Probanden fuhren in einem Low-fidelity Fahrsimulator beim DLR Braunschweig in 3 verschiedenen Automationsstufen ein- und zweihändig eine Versuchsstrecke. Währenddessen wurde keine oder jeweils eine von zwei verschiedenen Nebenaufgaben bearbeitet. Es ergab sich somit ein 3(Automationsstufe) x 2(Nebenaufgabe) x 2(Händigkeit) - within-subject Design. Statistische Analysen zeigten keine einheitlichen Effekte der Nebenaufgaben auf die Griffkraft über Probanden, Automationsstufen und Griffarten hinweg, obwohl sich für einzelne Versuchspersonen teils starke Zusammenhänge ergaben. Zusätzliche Griffkraftmessung am Lenkrad eignet sich somit nicht per se als Maß für Fahrerablenkung, könnte jedoch im Einzelfall zu einer besseren Ablenkungserkennung eingesetzt werden.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag)
Titel:Alle Hände voll zu tun: Griffkraft als Maß für die Ablenkung des Fahrers?
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Beller, JohannesTS
Heesen, MatthiasTS
Griesche, StefanTS
Kelsch, JohannTS
Flemisch, FrankTS
Datum:2011
Erschienen in:Beiträge zur 53. Tagung experiementell arbeitender Psychologen
Seitenbereich:Seite 18
Herausgeber:
HerausgeberInstitution und/oder E-Mail-Adresse der Herausgeber
Bittrich, KatrinNICHT SPEZIFIZIERT
Blankenberger, SvenNICHT SPEZIFIZIERT
Lukas, JosefNICHT SPEZIFIZIERT
Verlag:Pabst
ISBN:978-3-89967-698-3
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Griffkraft, Fahrerzustand, Fahrerablenkung, Driver monitoring
Veranstaltungstitel:Tagung experimentell arbeitender Psychologen
Veranstaltungsort:Halla, Deutschland
Veranstaltungsart:internationale Konferenz
HGF - Forschungsbereich:Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr
HGF - Programm:Verkehr
HGF - Programmthema:Bodengebundener Verkehr
DLR - Schwerpunkt:Verkehr
DLR - Forschungsgebiet:V BF - Bodengebundene Fahrzeuge
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):V - Fahrerassistenz (alt)
Standort: Braunschweig
Institute & Einrichtungen:Institut für Verkehrssystemtechnik > Automotive Systeme
Hinterlegt von: Matthias-Johannes Heesen
Hinterlegt am:30 Nov 2011 09:21
Letzte Änderung:30 Nov 2011 09:21

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.