elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Geheimnisvolles Multitalent

Ratke, Lorenz und Tack, Tilmann (2011) Geheimnisvolles Multitalent. DLR Magazin, 130, Seiten 40-43. ISSN 2190-0094.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Sie haben etwas Geheimnisvolles, wirken auf den ersten Blick wie Nebel oder Rauch, sind aber dennoch ein Feststoff. Die Rede ist von Aerogelen. Das Material ist überaus leicht, dämmt den Schall und verhindert rasche Wärmeabstrahlung. Einige Sorten sind nahezu lichtdurchlässig, wodurch sie optisch wie eine Projektion oder ein Hologramm wirken. Das Anwendungsspektrum von Aerogelen ist breit und noch lange nicht vollständig erschlossen. Das macht sie zu einem besonderen Thema für das DLR-Technologiemarketing. Es unterstützt die Entwicklung von Aerogelprodukten für unterschiedliche industrielle Märkte.

Dokumentart:Zeitschriftenbeitrag
Titel:Geheimnisvolles Multitalent
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Ratke, LorenzNICHT SPEZIFIZIERT
Tack, TilmannNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:Juni 2011
Erschienen in:DLR Magazin
Referierte Publikation:Nein
In Open Access:Nein
In SCOPUS:Nein
In ISI Web of Science:Nein
Band:130
Seitenbereich:Seiten 40-43
ISSN:2190-0094
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Aerogele, Wärmedämmung
HGF - Forschungsbereich:Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr
HGF - Programm:Verkehr
HGF - Programmthema:keine Zuordnung
DLR - Schwerpunkt:Verkehr
DLR - Forschungsgebiet:V - keine Zuordnung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):V -- keine Zuordnung
Standort: Köln-Porz
Institute & Einrichtungen:Institut für Materialphysik im Weltraum
Hinterlegt von: Prof. Lorenz Ratke
Hinterlegt am:08 Nov 2011 11:19
Letzte Änderung:04 Apr 2013 16:31

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.