elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Situationsbewusstsein bei unterschiedlichen Automationsgraden

Kassner, Astrid und Baumann, Martin (2011) Situationsbewusstsein bei unterschiedlichen Automationsgraden. In: Beiträge zur 53. Tagung experimentell arbeitender Psychologen, Seite 86. Pabst Science Publishers. 53. Tagung experimentell arbeitender Psychologen, 13.-16. März 2011 , Halle (Saale). ISBN 978-3-89967-698-3.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Fahrerassistenzsysteme zielen auf einen Anstieg an Komfort und Sicherheit für den Fahrer, sind allerdings auch mit möglichen Nachteilen wie z.B. der Gefahr eines verringerten Situationsbewusstseins verbunden. Für die im EU-Projekt ISi-PADAS entwickelten partiell autonomen Fahrerassistenzsysteme FCW+ (ein primär vor zu geringem Abstand nach vorne warnendes System) und ACC+ (ein primär den Abstand nach vorne autonom regelndes System) zur Unterstützung der Längsführung sollte untersucht werden, ob der mit ihnen verbundene unterschiedliche Automatisierungsgrad das Situationsbewusstsein des Fahrers unterschiedlich beeinflusst. Dazu wurde ein Fahrsimulatorexperiment durchgeführt, bei dem Versuchspersonen die Aufgabe hatten, einem Fahrzeug unterstützt durch das jeweilige Assistenzsystem zu folgen. In der experimentell entscheidenden Situation, bei der das vorausfahrende Fahrzeug regelwidrig eine Ampel überfuhr, musste der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug selbständig übernehmen, da keines der Systeme eingriff oder warnte. Die Ergebnisse deuten auf eine Beeinträchtigung des Situationsbewusstseins aufgrund der Systemnutzung hin. Dabei fällt die Beeinträchtigung für den höheren Automationsgrad deutlicher aus.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag)
Titel:Situationsbewusstsein bei unterschiedlichen Automationsgraden
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Kassner, Astridastrid.kassner@dlr.de
Baumann, Martinmartin.baumann@dlr.de
Datum:2011
Erschienen in:Beiträge zur 53. Tagung experimentell arbeitender Psychologen
Referierte Publikation:Ja
In ISI Web of Science:Nein
Seitenbereich:Seite 86
Herausgeber:
HerausgeberInstitution und/oder E-Mail-Adresse der Herausgeber
Bittrich, KatrinNICHT SPEZIFIZIERT
Blankenberger, SvenNICHT SPEZIFIZIERT
Lukas, JosefNICHT SPEZIFIZIERT
Verlag:Pabst Science Publishers
ISBN:978-3-89967-698-3
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Situation Awareness, Fahrerassistenzsysteme
Veranstaltungstitel:53. Tagung experimentell arbeitender Psychologen
Veranstaltungsort:Halle (Saale)
Veranstaltungsart:nationale Konferenz
Veranstaltungsdatum:13.-16. März 2011
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Verkehr
HGF - Programmthema:Bodengebundener Verkehr
DLR - Schwerpunkt:Verkehr
DLR - Forschungsgebiet:V BF - Bodengebundene Fahrzeuge
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):V - Fahrerassistenz (alt)
Standort: Braunschweig
Institute & Einrichtungen:Institut für Verkehrssystemtechnik > Automotive Systeme
Hinterlegt von: Astrid Kassner
Hinterlegt am:19 Apr 2011 12:32
Letzte Änderung:19 Apr 2011 12:32

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.