elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Quartiersbezogene Potentialmodellierung von Wärmenetzen basierend auf Erdbeobachtungsdaten

Geiß, Christian und Taubenböck, Hannes (2011) Quartiersbezogene Potentialmodellierung von Wärmenetzen basierend auf Erdbeobachtungsdaten. In: Geoinformationssysteme. Beiträge zum 16. Münchner Fortbildungsseminar, Seiten 208-223. abcverlag GmbH. Geoinformationssysteme. Beiträge zum 16. Münchener Fortbildungsseminar., 21.-24. März 2011, München, Deutschland. ISBN 978 3 938833 55 1.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Die Nutzung von effizienten und erneuerbaren Energieerzeugungstechniken ist essentiell, um eine nachhaltige Energieversorgung zu gewährleisten und die Endlichkeit fossiler Rohstoffe sowie die bedrohlichen Auswirkungen eines zunehmenden Ausstoßes von klimaschädlichen Gasen zu berücksichtigen. In diesem Zusammenhang werden Nahwärmnetze als wichtige technische Komponente für die Verteilung thermischer Energie rezipiert, auf deren Basis sich verschiedenartige Energieerzeugungstechniken effizient nutzen lassen. Um die dargestellten Perspektiven für raum- und regionalplanerische Fragestellungen nutzbar zu machen, werden anhand eines räumlichen Potenzialmodells die Möglichkeiten einer Nahwärmenutzung für unterschiedliche Siedlungsstrukturen auf einer fernerkundlichen Datenbasis bewertet. In diesem Kontext wird evaluiert, welchen Beitrag die Erdbeobachtung hinsichtlich dieser energierelevanten Fragestellungen leisten kann. Das Potenzialmodell beinhaltet die Gegenüberstellung des lokalen Wärmebedarfs mit den infrastrukturellen Kosten, die für die Erschließung des Wärmebedarfs aufgewendet werden müssen. Hierfür wird eine detaillierte Charakterisierung der Siedlungsstruktur, auf Basis von Fernerkundungsdaten, hinsichtlich energierelevanter Parameter vorgenommen. Ergebnis der Modellierung ist eine räumlich differenzierte Ausweisung von Potenzialen einer leitungsgebundenen Wärmeversorgung.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag, Paper)
Titel:Quartiersbezogene Potentialmodellierung von Wärmenetzen basierend auf Erdbeobachtungsdaten
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Geiß, Christianchristian.geiss@dlr.de
Taubenböck, Hanneshannes.taubenboeck@dlr.de
Datum:März 2011
Erschienen in:Geoinformationssysteme. Beiträge zum 16. Münchner Fortbildungsseminar
Referierte Publikation:Nein
Seitenbereich:Seiten 208-223
Herausgeber:
HerausgeberInstitution und/oder E-Mail-Adresse der Herausgeber
Schilcher, MatthäusNICHT SPEZIFIZIERT
Verlag:abcverlag GmbH
ISBN:978 3 938833 55 1
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Erneuerbare Energien, Nahwärme, leitungsgebundene Wärmeversorgung, VHR opt., DSM, OSM, Landsat, TerraSAR-X, Gebäudetypen, Strukturtypen, Gebäudealter
Veranstaltungstitel:Geoinformationssysteme. Beiträge zum 16. Münchener Fortbildungsseminar.
Veranstaltungsort:München, Deutschland
Veranstaltungsart:Andere
Veranstaltungsdatum:21.-24. März 2011
Veranstalter :TU München
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Weltraum (alt)
HGF - Programmthema:W EO - Erdbeobachtung
DLR - Schwerpunkt:Weltraum
DLR - Forschungsgebiet:W EO - Erdbeobachtung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):W - Vorhaben Geowissenschaftl. Fernerkundungs- und GIS-Verfahren (alt)
Standort: Oberpfaffenhofen
Institute & Einrichtungen:Deutsches Fernerkundungsdatenzentrum > Landoberfläche
Hinterlegt von: Christian Geiß
Hinterlegt am:09 Mai 2011 12:58
Letzte Änderung:01 Mai 2013 21:57

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.