elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Auswirkungen des nächtlichen Bahnlärms auf den Schlaf - Ergebnisse einer Studie im Köln-Bonner Raum

Müller, U. and Elmenhorst, E.-M. and Rolny, V. and Maass, H. and Pennig, S. and Basner, M. (2011) Auswirkungen des nächtlichen Bahnlärms auf den Schlaf - Ergebnisse einer Studie im Köln-Bonner Raum. DAGA-Vorkolloquium, 21.03.2011, Düsseldorf. (Unpublished)

Full text not available from this repository.

Abstract

Im Rahmen der deutsch-französischen Kooperation in der Verkehrsforschung (DeuFrako), hat das DLR-Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin in einer 15-monatigen Feldstudie die Auswirkungen nächtlichen Bahnlärms auf den Schlaf untersucht (Teil des Projektes RAPS – Railway noise, Annoyance, Performance, Sleep). In dieser Studie wurden insgesamt 33 Probanden in je neun aufeinander folgenden Nächten polysomnographisch in ihrer häuslichen Umgebung untersucht. Zudem erfassten drei Klasse1 – Schallpegelmesser kontinuierlich die Schalldruckpegel LAS und LAF am Ohr des Schläfers und außen an der Hausfassade vor dem Schlafraum. Jedes Geräusch, das den Hintergrundpegel L90 um mindestens 3 dB(A) überschritt, wurde zudem aufgezeichnet. Sowohl die Metaanalyse früherer Schlaflaborstudien am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) und am Institut für Arbeitsphysiologie in Dortmund (IfaDo) als auch die Auswertung dieser Feldstudie zeigen, dass die Aufwachwahrscheinlichkeiten durch Güterzüge, so wie sie derzeit im Rheintal eingesetzt werden, in Abhängigkeit von Maximalpegel und Pegelanstiegssteilheit höher liegen als durch Flugzeuge, deren Auswirkungen auf den Schlaf in einer früheren Feldstudie vom DLR untersucht wurden, und durch Straßenverkehr (der nur in den Laborstudien untersucht wurde). Im Gegensatz hierzu steht der überwiegende Teil der Belästigungsstudien, der den Schienenverkehr als am wenigsten belästigend einstuft. Neben den Ergebnissen zum Schlaf werden ausführlich die akustischen Auswertungen für die Messorte und die psychologischen Wirkungen des nächtlichen Bahnlärms dargestellt.

Document Type:Conference or Workshop Item (Speech)
Title:Auswirkungen des nächtlichen Bahnlärms auf den Schlaf - Ergebnisse einer Studie im Köln-Bonner Raum
Authors:
AuthorsInstitution or Email of Authors
Müller, U.uwe.mueller@dlr.de
Elmenhorst, E.-M.eva-maria.elmenhorst@dlr.de
Rolny, V.vinzent.rolny@dlr.de
Maass, H.hartmund.maass@dlr.de
Pennig, S.sibylle.pennig@dlr.de
Basner, M.mathias.basner@dlr.de
Date:March 2011
Status:Unpublished
Keywords:Nächtlicher Bahnlärm, Schlaf, Akustik, Belästigung, lärmbedingtes Aufwachen, Dosis-Wirkungsbeziehungen
Event Title:DAGA-Vorkolloquium
Event Location:Düsseldorf
Event Type:Other
Event Dates:21.03.2011
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport (old)
HGF - Program:Transport
HGF - Program Themes:other
DLR - Research area:Transport
DLR - Program:V - no assignement
DLR - Research theme (Project):V -- no assignement
Location: Köln-Porz
Institutes and Institutions:Institute of Aerospace Medicine > Flight Physiology
Deposited By: Alina Sender
Deposited On:27 Jun 2011 09:25
Last Modified:27 Jun 2011 09:25

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Informationen
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2012 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.