elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

GPS L5 – The Real Stuff

Montenbruck, Oliver und Hauschild, Andre und Erker, Stephan und Meurer, Michael und Steigenberger, Peter und Langley, Richard (2010) GPS L5 – The Real Stuff. GPS World, 21 (7), Seiten 13-14.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Scientists of the German Aerospace Center (DLR), the University of New Brunswick (UNB), and the Technische Universität München (TUM) spotted the first L5 data at 15:17:11 UTC from a station in Fredericton, Canada, followed a second later by stations in Japan, Singapore, the Canary Islands, and Germany. The stations are part of the CONGO network, which is the first global network of tri-band (L1/E1, L2, L5/E5a) GNSS receivers monitoring the GPS, GLONASS, GIOVE, and SBAS satellites.

Dokumentart:Zeitschriftenbeitrag
Titel:GPS L5 – The Real Stuff
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Montenbruck, OliverNICHT SPEZIFIZIERT
Hauschild, AndreNICHT SPEZIFIZIERT
Erker, StephanNICHT SPEZIFIZIERT
Meurer, MichaelNICHT SPEZIFIZIERT
Steigenberger, PeterTUM
Langley, RichardUNB
Datum:Juli 2010
Erschienen in:GPS World
Referierte Publikation:Nein
In SCOPUS:Ja
In ISI Web of Science:Nein
Band:21
Seitenbereich:Seiten 13-14
Status:veröffentlicht
Stichwörter:GPS L5; SVN62; CONGO network
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Weltraum (alt)
HGF - Programmthema:W - keine Zuordnung
DLR - Schwerpunkt:Weltraum
DLR - Forschungsgebiet:W - keine Zuordnung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):W -- keine Zuordnung (alt)
Standort: Oberpfaffenhofen
Institute & Einrichtungen:Raumflugbetrieb und Astronautentraining
Hinterlegt von: Dr.rer.nat.hab. Oliver Montenbruck
Hinterlegt am:09 Mär 2011 11:50
Letzte Änderung:04 Apr 2013 16:28

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.