elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

AIM - Anwendungsplattform Intelligente Mobilität

Pelz, Markus (2011) AIM - Anwendungsplattform Intelligente Mobilität. [sonstige Veröffentlichung]

[img] PDF - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
974kB

Kurzfassung

Die Anwendungsplattform Intelligente Mobilität (AIM) ist eine neue Großforschungsanlage des DLR-Instituts für Verkehrssystemtechnik. Mit AIM wird die Stadt Braunschweig zum Testfeld innovativer Verkehrsforschung. In dem Beitrag wurde im Besonderen ein flankierendes Forschungsprojekt OptiSiLK vorgestellt, welches das Ziel verfolgt, die Sicherheit und Leistung an Kreuzungen verschiedener Verkehre zu optimieren.

Dokumentart:sonstige Veröffentlichung
Zusätzliche Informationen:Dieser Vortrag wurde dem "Bund Länder Fachausschuss StVO -Unterausschuss Sicherheit am Bahnübergang" präsentiert.
Titel:AIM - Anwendungsplattform Intelligente Mobilität
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Pelz, Markusmarkus.pelz@dlr.de
Datum:2 Februar 2011
Status:veröffentlicht
Stichwörter:AIM, Forschungsbahnübergang, OptiSiLK, Braunschweig, Anwendungsplattform
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Verkehr
HGF - Programmthema:V SH - Verbesserung der Sicherheit im Verkehr (alt)
DLR - Schwerpunkt:Verkehr
DLR - Forschungsgebiet:V SH - Verbesserung der Sicherheit im Verkehr
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):V - Assistenz für Verkehrsteilnehmer (alt)
Standort: Braunschweig
Institute & Einrichtungen:Institut für Verkehrssystemtechnik > Bahnsysteme
Hinterlegt von: Markus Pelz
Hinterlegt am:10 Feb 2011 10:15
Letzte Änderung:15 Feb 2011 15:18

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.