elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Aerogele in der Gießerei - ein superleichter Werkstoff für bessere Gußstücke

Ratke, Lorenz und Milow, Barbara (2011) Aerogele in der Gießerei - ein superleichter Werkstoff für bessere Gußstücke. Mitteldeutsche Mitteilungen (1), Seiten 12-13.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Der Artikel beschriebt die Verwendung von Aerogelen zur Herstellung von Aerogel-gebundenen Sanden als Kerne im Motorenguss und Granulaten aus Aerogelen als Additive zum konventionell gebundenen Form- und Kernsand um die Gussteilqualität zu steigern.

Dokumentart:Zeitschriftenbeitrag
Titel:Aerogele in der Gießerei - ein superleichter Werkstoff für bessere Gußstücke
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Ratke, Lorenzlorenz.ratke@dlr.de
Milow, Barbarabarbara.milow@dlr.de
Datum:20 Januar 2011
Erschienen in:Mitteldeutsche Mitteilungen
Referierte Publikation:Nein
In SCOPUS:Nein
In ISI Web of Science:Nein
Seitenbereich:Seiten 12-13
Herausgeber:
HerausgeberInstitution und/oder E-Mail-Adresse der Herausgeber
VDI, Landesverband Sachsen-AnhaltNICHT SPEZIFIZIERT
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Aerogele, Aerosande, Aerogel-Additive, Formstoff, Gusskern
HGF - Forschungsbereich:Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr
HGF - Programm:Verkehr
HGF - Programmthema:Bodengebundener Verkehr
DLR - Schwerpunkt:Verkehr
DLR - Forschungsgebiet:V BF - Bodengebundene Fahrzeuge
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):V - Multi Material Design Strukturen (alt)
Standort: Köln-Porz
Institute & Einrichtungen:Institut für Materialphysik im Weltraum
Hinterlegt von: Prof. Lorenz Ratke
Hinterlegt am:24 Jan 2011 09:22
Letzte Änderung:04 Apr 2013 16:27

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.