elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Ziele und Optionen zur Anwendung hochkonzentrierter Strahlung in der Forschung und Entwicklung

Funken, Karl-Heinz (2007) Ziele und Optionen zur Anwendung hochkonzentrierter Strahlung in der Forschung und Entwicklung. In: Kurzfassungen der Vorträge und Poster. 10. Kölner Sonnenkolloquium: F+E mit hochkonzentrierter Strahlung: * Der neue Hochleistungsstrahler * Solare Direktverdampfung, 21. Juni 2007, Köln.

[img] PDF - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
56kB

Kurzfassung

Seit drei Jahrzehnten nutzt das Institut für Technische Thermodynamik (ITT) des DLR Experimentalvorrichtungen zur Bereitstellung hochkonzentrierter Strahlung für unterschiedlichste Anwendungen. Hierbei kommen sowohl natürliche Sonnenstrahlung als auch künstliche Strahlung mit einem Spektrum zum Einsatz, das dem der natürlichen Sonnenstrahlung mehr oder weniger ähnlich ist. Diese Experimentalvorrichtungen sind Unikate mit speziellen Features, jedoch der gemeinsamen Eigenschaft, dass sie breitbandige Strahlung mit hohen Bestrahlungsstärken liefern. Angesprochen werden in diesem Beitrag die Ziele und Optionen, die vor allem aus der Sicht der Solartechnik begründbar sind. Sowohl für eigene F+E Projekte als auch in Zusammenarbeit mit oder im Auftrag von externen Partnern und Kunden aus Industrie und Forschung werden zahlreiche Experimente und Solar-Simulationen durchgeführt.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag)
Titel:Ziele und Optionen zur Anwendung hochkonzentrierter Strahlung in der Forschung und Entwicklung
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Funken, Karl-Heinzkarl-heinz.funken@dlr.de
Datum:21 Juni 2007
Erschienen in:Kurzfassungen der Vorträge und Poster
Referierte Publikation:Nein
In SCOPUS:Nein
In ISI Web of Science:Nein
Herausgeber:
HerausgeberInstitution und/oder E-Mail-Adresse der Herausgeber
Müller-Steinhagen, HansDLR
Pitz-Paal, RobertDLR
Status:veröffentlicht
Stichwörter:konzentrierte Solarstrahlung, Sonnenofen, Sonnensimulator, CSP, Testeinrichtung,
Veranstaltungstitel:10. Kölner Sonnenkolloquium: F+E mit hochkonzentrierter Strahlung: * Der neue Hochleistungsstrahler * Solare Direktverdampfung
Veranstaltungsort:Köln
Veranstaltungsart:nationale Konferenz
Veranstaltungsdatum:21. Juni 2007
Veranstalter :DLR
HGF - Forschungsbereich:Energie
HGF - Programm:Erneuerbare Energie
HGF - Programmthema:E SF - Solarforschung (alt)
DLR - Schwerpunkt:Energie
DLR - Forschungsgebiet:E SF - Solarforschung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):E - Solare Stoffumwandlung (alt)
Standort: Köln-Porz
Institute & Einrichtungen:Institut für Technische Thermodynamik > Solarforschung
Hinterlegt von: Dr.rer.nat. Karl-Heinz Funken
Hinterlegt am:20 Jan 2011 16:03
Letzte Änderung:20 Jan 2011 16:03

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.