elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Fluglärmberechnungsverfahren - von der AzB zum Werkzeug für den aktiven Schallschutz

Isermann, Ullrich (2011) Fluglärmberechnungsverfahren - von der AzB zum Werkzeug für den aktiven Schallschutz. 37. Jahrestagung für Akustik, DAGA 2011, 21.-24. März 2011, Düsseldorf, Deutschland. ISBN 978-3-939296-02-7.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Im Jahr 1975 wurde in Deutschland die „Anleitung zur Berechnung von Lärmschutzbereichen (AzB)“ als gesetzliches Verfahren zur Berechnung von Fluglärm eingeführt. Zum damaligen Zeitpunkt setzte das Verfahren Maßstäbe, und der Erfolg der AzB spiegelt sich auch darin wieder, dass der Rechenalgorithmus über 30 Jahre unverändert im Einsatz war. Allerdings war der Anwendungsbereich der AzB – und auch ihrer Fortschreibung aus dem Jahr 2008 – immer ausgelegt auf die Berechnung von Lärmschutzbereichen auf der Basis prognostizierter Flugverkehre. Verbunden mit den zunehmenden Rechnerleistungen, dem verbesserten Kenntnisstand bei der Modellierung der Quellmechanismen des Fluglärms und der allgemeinen Verfügbarkeit von Flugleistungsdatenbasen bietet sich mittlerweile ein deutlich breiteres Anwendungsspektrum für Fluglärmberechnungen. Ein besonderer Schwerpunkt war in den letzten Jahren die Auslegung lärmoptimierter Flugverfahren. Dadurch hat sich natürlich eine gewisse Erwartungshaltung seitens der Exekutive und auch der Betroffenen eingestellt. Der Vortrag gibt daher nicht nur eine Übersicht über die Entwicklung, Klassifizierung und Anwendungsmöglichkeiten der derzeit verfügbaren Modelle zur Berechnung von Fluglärm, sondern zeigt insbesondere auch die Grenzen deren Anwendbarkeit auf. Letztendlich wird ein Ausblick auf zukünftige Modelle gegeben, und zwar sowohl im Hinblick auf eine internationale Standardisierung im praktischen Bereich als auch im Hinblick auf Modelle für wissenschaftliche Anwendungen.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag, Paper)
Titel:Fluglärmberechnungsverfahren - von der AzB zum Werkzeug für den aktiven Schallschutz
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Isermann, UllrichNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:2011
Referierte Publikation:Nein
In SCOPUS:Nein
In ISI Web of Science:Nein
Seitenbereich:Seiten 39-50
Name der Reihe:Conference Proceedings on CD-ROM
ISBN:978-3-939296-02-7
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Fluglärm, Fluglärmberechnung, AzB
Veranstaltungstitel:37. Jahrestagung für Akustik, DAGA 2011
Veranstaltungsort:Düsseldorf, Deutschland
Veranstaltungsart:nationale Konferenz
Veranstaltungsdatum:21.-24. März 2011
Veranstalter :Deutsche Gesellschaft für Akustik e.V. (DEGA)
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:L VU - Luftverkehr und Umwelt (alt)
DLR - Schwerpunkt:Luftfahrt
DLR - Forschungsgebiet:L VU - Luftverkehr und Umwelt
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):L - Leiser Luftverkehr (alt)
Standort: Göttingen
Institute & Einrichtungen:Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik > Hubschrauber
Hinterlegt von: Dr.rer.nat. Ullrich Isermann
Hinterlegt am:29 Mär 2011 15:38
Letzte Änderung:24 Mai 2011 14:44

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.