elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Experimental analysis of a test vehicle in terms of exergetic potentials and retroactive effects on the vehicle system at the integration of thermoelectric generators

Häfele, Christian und Schier, Michael und Hahn, Steffen und Weiler, Tobias und Friedrich, Horst (2010) Experimental analysis of a test vehicle in terms of exergetic potentials and retroactive effects on the vehicle system at the integration of thermoelectric generators. In: Thermoelectric Goes Automotive, Seiten 42-70. Expertverlag, Renningen. Thermoelectric Goes Automotive, 09.-10. Dez. 2010, Berlin, Deutschland. ISBN 978-3-8169-3064-8.

[img] PDF (Experimental analysis of a test vehicle in terms of exergetic potentials and retroactive effects on the vehicle system at the integration of thermoelectric generators) - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
863kB

Kurzfassung

Die Rekuperation von Abwärmeströmen mittels Thermoelektrischer Generatoren (TEG) ist eine vielversprechende Technologie zur Verbrauchsreduktion verbrennungsmotorisch betriebener Fahrzeuge. Am Institut für Fahrzeugkonzepte des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) werden solche Generatoren entwickelt und in die Fahrzeugarchitektur integriert und getestet. Im vorliegenden Beitrag wird zunächst von der Analyse der energetischen und exergetischen Potentiale unterschiedlicher Einbaupositionen und Fahrzustände berichtet. Diese wurden auf Basis von experimentellen Untersuchungen der thermodynamischen Zustände von Abgas und Kühlwasser bestimmt. In einem weiteren Schritt wurden die Wechselwirkungen zwischen TEG und Fahrzeugsystem genauer untersucht, wobei besonderes Augenmerk auf den Auswirkungen von Abgasgegendruck und elektrischer Leistungseinspeisung auf den Kraftstoffverbrauch lag. Um dabei die jeweiligen Einflüsse isoliert voneinander und in unterschiedlicher Ausprägung betrachten zukönnen wurde repräsentativ für den TEG eine Abgasklappe bzw. ein externes elektrisches Netzteil verwendet. Darüberhinaus wird von der Entwicklung zweier TEG-Funktionsmuster berichtet, anhand derer ein Fortschritt in Richtung Industrialisierung der TEG-Komponente aufgezeigt werden konnte.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag, Paper)
Titel:Experimental analysis of a test vehicle in terms of exergetic potentials and retroactive effects on the vehicle system at the integration of thermoelectric generators
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Häfele, ChristianNICHT SPEZIFIZIERT
Schier, MichaelNICHT SPEZIFIZIERT
Hahn, SteffenNICHT SPEZIFIZIERT
Weiler, TobiasNICHT SPEZIFIZIERT
Friedrich, HorstNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:9 Dezember 2010
Erschienen in:Thermoelectric Goes Automotive
Referierte Publikation:Ja
In ISI Web of Science:Nein
Seitenbereich:Seiten 42-70
Herausgeber:
HerausgeberInstitution und/oder E-Mail-Adresse der Herausgeber
Jänsch, DanielNICHT SPEZIFIZIERT
Verlag:Expertverlag, Renningen
ISBN:978-3-8169-3064-8
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Thermoelektrik, Thermoelektrischer Generator, TEG, Abwärmenutzung, Sekundäenergienutzung
Veranstaltungstitel:Thermoelectric Goes Automotive
Veranstaltungsort:Berlin, Deutschland
Veranstaltungsart:Konferenz
Veranstaltungsdatum:09.-10. Dez. 2010
Veranstalter :IAV Berlin
HGF - Forschungsbereich:Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr
HGF - Programm:Verkehr
HGF - Programmthema:Bodengebundener Verkehr
DLR - Schwerpunkt:Verkehr
DLR - Forschungsgebiet:V BF - Bodengebundene Fahrzeuge
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):V - Fahrzeugenergiesysteme (alt)
Standort: Stuttgart
Institute & Einrichtungen:Institut für Fahrzeugkonzepte > Alternative Antriebe und Energiewandlung
Hinterlegt von: Michael Schier
Hinterlegt am:14 Dez 2010 16:18
Letzte Änderung:29 Nov 2012 14:58

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.