elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Objektverfolgung und -fusion für die Ableitung von Fahrsituationen

Catalá-Prat, Álvaro und Köster, Frank und Reulke, Ralf (2010) Objektverfolgung und -fusion für die Ableitung von Fahrsituationen. In: 3D-NordOst 2010, 13. Anwendungsbezogener Workshop zur Erfassung, Modellierung, Verarbeitung und Auswertung von 3D-Daten, Seiten 55-64. 3D-NordOst 2010, 8.-9. Dez. 2010, Berlin. ISBN 978-3-942709-00-2

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Offizielle URL: http://www.gfai.de/trab/ws3dno/ws3d2010/index.html

Kurzfassung

Um die Entwicklung leistungsfähiger Fahrerassistenz- und Automationssysteme zu ermöglichen, ist eine detaillierte Beschreibung der Fahrsituation wesentlich. Dieser Beitrag beschäftigt sich mit der Erkennung von 3D-Objekten und insbesondere mit derer Verfolgung. Hierzu werden neue Strategien zur Behandlung typischer Problemen und Inkonsistenzen in der Objektverfolgung und -fusion vorgestellt, wie beispielsweise unsichere Daten, Daten bei veränderlicher Perspektive, Ausreißer, Split- und Merge-Effekte etc. Die vorgeschlagenen Mechanismen reichen von der adaptiven Modellierung des Rauschens, über die mehrfache Assoziation, die Verdoppelung bzw. Vereinigung von Objekthypothesen bis hin zur expliziten Modellierung der partiellen Beobachtbarkeit der Objekte. Diese Strategien wurden anhand von simulierten und realen Daten getestet. Die Ergebnisse zeigen eine deutliche Verbesserung der Objektqualität bei vergleichsweise schlanken und effektiven Mechanismen.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag, Paper)
Titel:Objektverfolgung und -fusion für die Ableitung von Fahrsituationen
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-AdresseAutoren-ORCID
Catalá-Prat, ÁlvaroDLR-TSNICHT SPEZIFIZIERT
Köster, FrankDLR-TSNICHT SPEZIFIZIERT
Reulke, RalfDLR-RMNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:Dezember 2010
Erschienen in:3D-NordOst 2010, 13. Anwendungsbezogener Workshop zur Erfassung, Modellierung, Verarbeitung und Auswertung von 3D-Daten
Referierte Publikation:Ja
In Open Access:Nein
In SCOPUS:Nein
In ISI Web of Science:Nein
Seitenbereich:Seiten 55-64
Herausgeber:
HerausgeberInstitution und/oder E-Mail-Adresse der Herausgeber
Paul, L.GFaI e.V.
Stanke, G.GFaI e.V.
Pochanke, M.GFaI e.V.
ISBN:978-3-942709-00-2
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Objekterkennung, Sensordaten, Datenfusion, Objektverfolgung, Tracking
Veranstaltungstitel:3D-NordOst 2010
Veranstaltungsort:Berlin
Veranstaltungsart:Workshop
Veranstaltungsdatum:8.-9. Dez. 2010
Veranstalter :Gesellschaft zur Förderung angewandter Informatik (GFaI)
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Verkehr
HGF - Programmthema:Bodengebundener Verkehr
DLR - Schwerpunkt:Verkehr
DLR - Forschungsgebiet:V BF - Bodengebundene Fahrzeuge
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):V - Fahrerassistenz (alt)
Standort: Braunschweig
Institute & Einrichtungen:Institut für Verkehrssystemtechnik > Automotive Systeme
Hinterlegt von: Catala Prat, Alvaro
Hinterlegt am:12 Jan 2011 10:53
Letzte Änderung:21 Feb 2011 12:31

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.