elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Stärke durch Kombination - Neue Werkstoffe für eine sichere Luftfahrt

Hausmann, Joachim (2010) Stärke durch Kombination - Neue Werkstoffe für eine sichere Luftfahrt. DLR Nachrichten, 127, Seiten 24-27. DLR.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Das Flugzeug ist ein sehr sicheres Verkehrsmittel. Auf eine Million Flüge kommt deutlich weniger als ein abgestürztes Flugzeug - Tendenz weiter fallend. Fast dreiviertel dieser Unfälle gehen auf menschliches Versagen zurück. Bei jedem zehnten Absturz ist ein technischer Defekt der Auslöser. Das bedeutet: Nur bei jedem 12-millionsten Flug ist technisches Versagen die Absturzursache. Um es noch deutlicher zu machen: 33.000 Jahre lang könnte man theoretisch jeden Tag einmal fliegen, bevor es statistisch gesehen zu einem technisch bedingten Absturz käme. Diese Seltenheit unglücklicher Ereignisse ist vor allem angesichts des komplexen Zusammenspiels verschiedenster Technologien in einem Verkehrsflugzeug bemerkenswert. Die für Flugzeuge und deren Antriebe eingesetzten Materialien spielen eine Schlüsselrolle, wenn es um die technische Sicherheit von Flugzeugen geht. Die Werkstoff-Forscher des DLR tragen dem Rechnung. Sie suchen nach Materialverbindungen, die höchsten Belastungen standhalten.

Dokumentart:Zeitschriftenbeitrag
Titel:Stärke durch Kombination - Neue Werkstoffe für eine sichere Luftfahrt
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Hausmann, Joachimjoachim.hausmann@dlr.de
Datum:September 2010
Erschienen in:DLR Nachrichten
Referierte Publikation:Nein
In Open Access:Nein
In SCOPUS:Ja
In ISI Web of Science:Nein
Band:127
Seitenbereich:Seiten 24-27
Verlag:DLR
Name der Reihe:DLR Magazin
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Titan, Werkstoffe, Hybride Werkstoffsysteme, Bauweisen, Verbundwerkstoffe
HGF - Forschungsbereich:Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:L VU - Luftverkehr und Umwelt (alt)
DLR - Schwerpunkt:Luftfahrt
DLR - Forschungsgebiet:L VU - Luftverkehr und Umwelt
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):L - Schadstoffarmer Luftverkehr (alt)
Standort: Köln-Porz
Institute & Einrichtungen:Institut für Werkstoff-Forschung > Metallische Strukturen und hybride Werkstoffsysteme
Hinterlegt von: Dr.-Ing. Joachim Hausmann
Hinterlegt am:30 Nov 2010 12:06
Letzte Änderung:04 Apr 2013 16:25

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.