elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Entwicklung eines Infiltrationsverfahrens für Multimetallmatrix-Faserverbundwerkstoffe

Heimeier, Martin (2010) Entwicklung eines Infiltrationsverfahrens für Multimetallmatrix-Faserverbundwerkstoffe. Diplomarbeit, Fachhochschule Köln.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Titanmatrix-Verbundwerkstoffe kombinieren die Festigkeit, Steifigkeit und Kriechbeständigkeit von Keramikfasern mit der Risszähigkeit und Plastizität von Titan. Gängige erstellungsverfahren sind kostenintensiv und erfordern gewisse Einschränkungen der Werkstückgeometrie. Die Entwicklung alternativer Prozessrouten ist also wünschenswert. Eine Möglichkeit bietet das Infiltrationsverfahren zur Herstellung von Multi-Metallmatrix-Verbundwerkstoffen (Multi-Metal-Matrix-Composites ― Multi-MMCs). Dabei werden titanbeschichtete Siliziumcarbid-Fasern unterhalb der Solidustemperatur ihrer Beschichtung durch Infiltration mit einer niedrigschmelzenden Legierung ohne Druck konsolidiert. Dies führt verglichen mit konventionellen Herstellungsverfahren zu kostengünstigeren und freier zu gestaltenden Bauteilen. Im Rahmen dieser Diplomarbeit wurde eine Auswahl passender Infiltrationslegierungen auf ihre Eignung für Multi-MMCs überprüft. Ihr Zusammenwirken mit unterschiedlichen Titanlegierungen als Faserbeschichtung und die Ausbildung der Matrix-Matrix-Interfaces stand dabei im Mittelpunkt der Beobachtung. Hergestellte Proben wurden mikroanalytisch durch Rasterelektronenmikroskopie (REM), Energiedispersive Röntgenspektroskopie (EDX) und Mikrohärteprüfung untersucht. Es wurden MMCs durch Infiltration hergestellt und ihre mechanischen Eigenschaften im Zugversuch getestet. Als Resultat konnten Gestallt und Mechanismus der Interfaceausbildung beschrieben und vielversprechende Infiltrationslegierungen benannt werden.

Dokumentart:Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Titel:Entwicklung eines Infiltrationsverfahrens für Multimetallmatrix-Faserverbundwerkstoffe
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Heimeier, MartinFH Köln
Datum:24 Februar 2010
Erschienen in:Diplomarbeit, gedruckt im DLR
Seitenanzahl:129
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Metallmatrix-Verbundwerkstoffe, MMC, Infiltration, Verbundwerkstoffe
Institution:Fachhochschule Köln
Abteilung:Institut für Werkstoffanwendungen
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:Antriebe
DLR - Schwerpunkt:Luftfahrt
DLR - Forschungsgebiet:L ER - Antriebsforschung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):L - Verdichtertechnologien
Standort: Köln-Porz
Institute & Einrichtungen:Institut für Werkstoff-Forschung > Metallische Strukturen und hybride Werkstoffsysteme
Hinterlegt von: Dr.-Ing. Joachim Hausmann
Hinterlegt am:30 Nov 2010 12:25
Letzte Änderung:30 Nov 2010 12:25

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.