elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Genauigkeitsanalyse bei der GPS-basierten Relativortung von Fahrzeugen

Schulz, Jan (2009) Genauigkeitsanalyse bei der GPS-basierten Relativortung von Fahrzeugen. Diplomarbeit, Technische Universität Dresden.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Die GPS-basierte Relativortung mit Einfrequenz-Empfängern soll einen Beitrag für zukünftige erweiterte Fahrerassistenzsysteme leisten. In dieser Arbeit wird untersucht, mit welcher Genauigkeit die GPS-basierte Relativortung von zwei Fahrzeugen mit High-Sensitivity-Empfängern möglich ist. Die Ergebnisse werden auf eine mögliche Abhängigkeit von ver-schiedenen Parametern – wie der Satellitenanzahl, dem DOP-Wert, dem Signal-Rauschverhältnis und dem Fahrzeugabstand – untersucht. Dafür werden Teststrecken kon-zipiert, die die Umgebungsbedingungen urbaner, suburbaner und ländlicher Gegenden be-rücksichtigen. So kann eine realitätsnahe Untersuchung gewährleistet werden. Als Referenz-systeme werden sowohl hochgenaue geodätische Zweifrequenz-Empfänger als auch ein spe-ziell für Automotive-Anwendungen konzipierter Laserscanner eingesetzt. Die Einflüsse von Hindernissen auf die Ausbreitung der Satellitensignale werden anhand von speziellen 3D-Modellen näher untersucht. Ursprünglich sollte ein Relativverfahren eingesetzt werden, um den Abstand zwischen den Fahrzeugen zu berechnen. Dieses erwies sich jedoch als ungeeig-net, so dass die Berechnung auf der Basis von Einzelpositionslösungen der GPS-Einfrequenz-Empfänger erfolgte.

Dokumentart:Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Titel:Genauigkeitsanalyse bei der GPS-basierten Relativortung von Fahrzeugen
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Schulz, JanDLR
Datum:Dezember 2009
Seitenanzahl:113
Stichwörter:GPS, Relativortung, High-Sensitivity-Empfänger, Referenzsysteme, Genauigkeitsuntersuchungen
Institution:Technische Universität Dresden
Abteilung:Verkehrsleitsysteme und –prozessautomatisierung
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Verkehr
HGF - Programmthema:Verkehrsmanagement
DLR - Schwerpunkt:Verkehr
DLR - Forschungsgebiet:V VM - Verkehrsmanagement
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):V - Methodenentwicklung (alt)
Standort: Berlin-Adlershof
Institute & Einrichtungen:Institut für Verkehrssystemtechnik > Institut für Verkehrsführung und Fahrzeugsteuerung > Verkehrsmanagement
Hinterlegt von: Prof. Dr. Ralf Reulke
Hinterlegt am:13 Jan 2010 10:36
Letzte Änderung:13 Jan 2010 10:36

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.