elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Tidal friction in close-in satellites and exoplanets. The Darwin theory revisited

Ferraz-Mello, S. und Rodriguez, A. und Hussmann, H. (2008) Tidal friction in close-in satellites and exoplanets. The Darwin theory revisited. Celestial Mechanics and Dynamical Astronomy.

WarnungEs ist eine neuere Version dieses Eintrags verfügbar.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.


Dokumentart:Zeitschriftenbeitrag
Titel:Tidal friction in close-in satellites and exoplanets. The Darwin theory revisited
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-AdresseAutoren-ORCID
Ferraz-Mello, S.University of Sao Baulo, BrazilNICHT SPEZIFIZIERT
Rodriguez, A.University of Sao paulo, BrazilNICHT SPEZIFIZIERT
Hussmann, H.hauke.hussmann@dlr.deNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:2008
Erschienen in:Celestial Mechanics and Dynamical Astronomy
Referierte Publikation:Ja
In Open Access:Ja
In SCOPUS:Nein
In ISI Web of Science:Ja
Status:veröffentlicht
Stichwörter:tides satellites exoplanets
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Weltraum (alt)
HGF - Programmthema:W EW - Erforschung des Weltraums
DLR - Schwerpunkt:Weltraum
DLR - Forschungsgebiet:W EW - Erforschung des Weltraums
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):W - Vorhaben Vergleichende Planetologie (alt)
Standort: Berlin-Adlershof
Institute & Einrichtungen:Institut für Planetenforschung > Planetengeodäsie
Hinterlegt von: Hußmann, Dr. Hauke
Hinterlegt am:02 Sep 2009 13:48
Letzte Änderung:02 Sep 2009 13:48

Verfügbare Versionen dieses Eintrags

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.