elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Weltweites Krisenmonitoring mit Satelliten bei großen Schadenslagen - Das Zentrum für satellitengestützte Kriseninformation (ZKI) des DLR

Reinartz, Peter und Voigt, Stefan und Kleinod, Konstanze (2008) Weltweites Krisenmonitoring mit Satelliten bei großen Schadenslagen - Das Zentrum für satellitengestützte Kriseninformation (ZKI) des DLR. In: 2008 Symposium Geoinformationen für die Küstenzone. 2. Symposium, 2008-10-8, Hamburg.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.


Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag)
Titel:Weltweites Krisenmonitoring mit Satelliten bei großen Schadenslagen - Das Zentrum für satellitengestützte Kriseninformation (ZKI) des DLR
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Reinartz, Peterpeter.reinartz@dlr.de
Voigt, StefanStefan.Voigt@dlr.de
Kleinod, KonstanzeNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:Oktober 2008
Erschienen in:2008 Symposium Geoinformationen für die Küstenzone
Referierte Publikation:Nein
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Kriseninformation, ZKI, Naturkatastrophen, Schadensabschätzung
Veranstaltungstitel:2. Symposium
Veranstaltungsort:Hamburg
Veranstaltungsart:nationale Konferenz
Veranstaltungsdatum:2008-10-8
Veranstalter :HafenCity Universität
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Weltraum (alt)
HGF - Programmthema:W - keine Zuordnung
DLR - Schwerpunkt:Weltraum
DLR - Forschungsgebiet:W - keine Zuordnung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):W -- keine Zuordnung (alt)
Standort: Oberpfaffenhofen
Institute & Einrichtungen:Deutsches Fernerkundungsdatenzentrum > Umwelt und Sicherheit
Institut für Methodik der Fernerkundung > Photogrammetrie und Bildanalyse
Hinterlegt von: Dr.-Ing. Peter Reinartz
Hinterlegt am:14 Jan 2009
Letzte Änderung:24 Apr 2013 10:33

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.