elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

PAVE II - Pilot Assistant in the Vicinity of Helipads (Wissenschaftlicher Abschlussbericht)

Lüken, Thomas and Lantzsch, Robin and Spiegel, Pierre and Pless, Sebastian and Krebs, Waldemar (2008) PAVE II - Pilot Assistant in the Vicinity of Helipads (Wissenschaftlicher Abschlussbericht). DLR-Interner Bericht. DLR-IB 112-2008/40. (Unpublished)

Full text not available from this repository.

Abstract

Arbeitsbelastung und Komplexität im Hubschrauber-Cockpit steigen vor dem Hintergrund der Missionsdurchführung auch unter schwierigsten Wetterbedingungen und dem angestrebten operationellen Einsatz rund um die Uhr. Insbesondere während der Start- und Landephase sind die Anforderungen an den Piloten sehr hoch. Der Hubschrauber wird hier oft in unmittelbarer Nähe zu Hindernissen betrieben, befindet sich in Bodennähe mit entsprechend sicherheitskritischer Relevanz eines Triebwerksausfalls und verursacht erheblichen Lärm, der sich störend auswirkt. Der Pilot ist somit gezwungen, spezielle Flugprozeduren mit relativ großer Präzision durchzuführen, seine Instrumente intensiv zu überwachen und den Hubschrauber auch bei schlechter Sicht so präzise zu steuern, dass der Flug sicher durchgeführt wird. Zukünftige Pilotenassistenzsysteme sollen den Hubschrauberpiloten unterstützen und die Arbeitsbelastung in akzeptablen Grenzen halten, so dass der Hubschrauber nicht nur einfacher zu führen ist, sondern auch operationell effektiver, sicherer und leiser betrieben werden kann. Ziel des Nachfolgeprojektes PAVE II war sowohl die Weiterentwicklung und Integration des in PAVE I entwickelten und im Bodensystem des FHS getesteten funktionalen Prototyps eines Hubschrauber-Pilotenassistenten als auch dessen Erprobung und Bewertung im Rahmen von Flugversuchen. Im Wesentlichen wurden An- und Abflüge mit dem flugtauglich weiterentwickelten und in den FHS eingerüsteten Pilotenassistenten durchzuführen, wobei der Pilot bei der Planung und Durchführung von Standardprozeduren und lärmarmen Flugprozeduren von dem Assistenten unterstützt wurde. Weiterhin wurde erprobt, in welcher Qualität der Assistent den Hubschrauber vollautomatisch entlang der geplanten Flugbahn führen kann und wie effektiv eine Pilotenunterstützung durch den Assistenten beim manuellen Fliegen ist. Es wurde gezeigt, dass die Führungsgenauigkeit im Bereich von wenigen Metern liegt. Die durch Verwendung des Pilotenassistenten ermöglichten und gegenüber den heutigen Verfahren schwieriger zu fliegenden lärmarmen Anflugprozeduren wurden im Flug auf deren Umsetzbarkeit überprüft. Zusätzlich wurde im Rahmen einer akustischen Messkampagne überprüft, ob mit den in PAVE I entwickelten Prozeduren die angestrebte Verringerung der Lärmemission am Boden von 6 dBa im Vergleich zu ICAO-Lärmzulassungsflügen auch tatsächlich erzielt werden kann. Dieser Abschlussbericht beschreibt die wissenschaftlichen Ergebnisse der DLR-Institute Flugführung, Flugsystemtechnik, Planetenforschung und Aerodynamik und Strömungstechnik, die im Rahmen des internen DLR-Projektes PAVE II (Jan. 2006 – Okt. 2008) entstanden sind. Die diesem Projekt zugrundeliegende Aufgabenbeschreibung kann dem Projektplan entnommen werden. Ergebnisse werden nicht meilensteinorientiert dargestellt, sondern es wird versucht, im Kontext einen Gesamtüberblick über die erzielten wissenschaftlichen Ergebnisse zu geben.

Document Type:Monograph (DLR-Interner Bericht)
Title:PAVE II - Pilot Assistant in the Vicinity of Helipads (Wissenschaftlicher Abschlussbericht)
Authors:
AuthorsInstitution or Email of Authors
Lüken, ThomasUNSPECIFIED
Lantzsch, RobinUNSPECIFIED
Spiegel, PierreUNSPECIFIED
Pless, SebastianUNSPECIFIED
Krebs, WaldemarUNSPECIFIED
Date:November 2008
Refereed publication:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Status:Unpublished
Keywords:PAVE, Pilotenassistenz, Flugführung, Hubschrauber, FHS, EC135, ACTFHS, lärmarme Flugprozeduren, HRSC, Pilotenunterstützung, Missionsplanung, Flugversuche
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport (old)
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:Rotorcraft
DLR - Research area:Aeronautics
DLR - Program:L RR - Rotorcraft Research
DLR - Research theme (Project):L - The Smart Rotorcraft
Location: Berlin-Adlershof , Braunschweig
Institutes and Institutions:Flight Operations > Flight Facility Braunschweig
Institute of Flight Systems > Rotorcraft
Institute of Aerodynamics and Flow Technology > Technical Acoustics
Institute of Flight Control > Pilot Assistance
Institute of Planetary Research
Institute of Flight Systems > Flight Test Instrumentation and Support
Institute of Flight Systems > System Automation
Deposited By: Dr.-Ing. Thomas Lüken
Deposited On:14 Nov 2008
Last Modified:27 Apr 2009 15:28

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Informationen
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2012 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.