elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Auslegung von Fahrzeug-angepassten H<sub>2</sub>-Sorptionsspeichern

Couturier, Karelle und Joppich, Farida und Wörner, Antje (2008) Auslegung von Fahrzeug-angepassten H<sub>2</sub>-Sorptionsspeichern. In: Tagungsband. Der 4. Deutsche Wasserstoff Congress 2008, 2008-02-20 - 2008-02-21, Essen, Deutschland.

[img]
Vorschau
PDF - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
137kB

Offizielle URL: http://www.h2congress.de/index.php?module=ordercd

Kurzfassung

Ziel dieser Arbeit ist es, die Beladungszeit eines Metallhydridspeichertanks durch Auslegungsanpassung zu reduzieren, unter Berücksichtigung der Volumen und Masse des Speichertanks. Ein Wärme- und Stofftransport Modell zur Beschreibung der Beladungsdynamik eines 1 kg Wasserstoff im LaNi5 Referenzspeichertanks wurde gelöst. Im Gegensatz zu Gastransport und Reaktionskinetik beschränkt der Wärmetransport die Beladungsdynamik des Speichertanks. Es ist notwendig, zuerst den Wärmetransport in dem Metallhydridbett und dann den Wärmetransport vom Bett bis zum Kühlungswasser zu erhöhen, um die Beladungszeit zu reduzieren. Technische Auslegungslösungen wie der Zusatz von Aluminiumschaum oder interne Wärmetauscherrohre werden untersucht. Durch die Kombination dieser beiden Auslegungen kann die Beladungszeit von 400 Minuten (Referenzspeichertank) auf bis zu 15 Minuten reduziert werden. Das Speichervolumen erreicht noch die DOE-Ziele, aber die Speichermasse bleibt ein Problem. Deshalb sollen neue Materialen mit verbesserter gravimetrischer Kapazität entwickelt werden. Mit dieser Arbeit ist es jetzt möglich, die Speichertankauslegung für neulich entwickelte Sorptionsmaterialen anzupassen und denen Potential für technische Anwendungen auszuwerten.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag, Paper)
Titel:Auslegung von Fahrzeug-angepassten H<sub>2</sub>-Sorptionsspeichern
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Couturier, KarelleNICHT SPEZIFIZIERT
Joppich, FaridaNICHT SPEZIFIZIERT
Wörner, AntjeNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:Februar 2008
Erschienen in:Tagungsband
Referierte Publikation:Nein
In ISI Web of Science:Nein
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Wasserstoff, Speicherung, Metallhydrid, Tankauslegung
Veranstaltungstitel:Der 4. Deutsche Wasserstoff Congress 2008
Veranstaltungsort:Essen, Deutschland
Veranstaltungsart:nationale Konferenz
Veranstaltungsdatum:2008-02-20 - 2008-02-21
Veranstalter :Deutscher Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verband, Forschungszentrum Jülich, E-world energy & water und EnergieAgentur.NRW in Kooperation mit International Partnership for the Hydrogen Economy (IPHE)
HGF - Forschungsbereich:Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr
HGF - Programm:Verkehr
HGF - Programmthema:Verkehrsmanagement
DLR - Schwerpunkt:Verkehr
DLR - Forschungsgebiet:V VM - Verkehrsmanagement
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):V - Methodenentwicklung (alt)
Standort: Stuttgart
Institute & Einrichtungen:Institut für Technische Thermodynamik > Thermische Prozesstechnik
Hinterlegt von: Karelle Couturier
Hinterlegt am:09 Jul 2008
Letzte Änderung:12 Dez 2013 20:31

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.