elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

DeSCAS – Design Process For The Development Of Safety-Critical Advanced Driver Assistance Systems

Gacnik, Jan und Jost, Henning und Beisel, Daniel und Köster, Frank (2008) DeSCAS – Design Process For The Development Of Safety-Critical Advanced Driver Assistance Systems. FORMS/FORMAT 2008, Symposium on Formal Methods for Automation and Safety in Railway, 2008-10-09 - 2008-10-10, Budapest, Ungarn.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.


Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag, Paper)
Titel:DeSCAS – Design Process For The Development Of Safety-Critical Advanced Driver Assistance Systems
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Gacnik, JanNICHT SPEZIFIZIERT
Jost, HenningUniversität Oldenburg
Beisel, DanielTU Braunschweig
Köster, FrankNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:9 Oktober 2008
Referierte Publikation:Ja
In ISI Web of Science:Nein
Status:veröffentlicht
Stichwörter:advanced driver assistance systems, human-centred design process, functional development and architecture, safety, ontology
Veranstaltungstitel:FORMS/FORMAT 2008, Symposium on Formal Methods for Automation and Safety in Railway
Veranstaltungsort:Budapest, Ungarn
Veranstaltungsart:internationale Konferenz
Veranstaltungsdatum:2008-10-09 - 2008-10-10
Veranstalter :Budapest University of Technology and Economics
HGF - Forschungsbereich:keine Zuordnung
HGF - Programm:keine Zuordnung
HGF - Programmthema:keine Zuordnung
DLR - Schwerpunkt:keine Zuordnung
DLR - Forschungsgebiet:keine Zuordnung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):anderes
Standort: Braunschweig
Institute & Einrichtungen:Institut für Verkehrssystemtechnik > Automotive Systeme
Hinterlegt von: Jan Gacnik
Hinterlegt am:07 Jan 2009
Letzte Änderung:27 Apr 2009 14:58

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.