elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Antriebseinheit für ein robotergeführtes minimal invasives Instrument

Thielmann, Sophie (2008) Antriebseinheit für ein robotergeführtes minimal invasives Instrument. Diploma. DLR-Interner Bericht. DLR-IB 515-2008/09, 115 S.

[img] PDF - Registered users only - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
26MB

Abstract

Diese Diplomarbeit stellt die Entwicklung eines Antriebsstrangs für ein Instrument in der minimal invasiven Chirurgie vor. Das Instrument wird von einem Medizinroboter geführt und von einem Chirurgen telemanipuliert. Ein Konzeptkatalog zu Antrieben, Getriebe und Kraftübertragung über eine bestimmte Strecke wird vorgestellt, Vorschläge zur Umsetzung der Anforderungen aufgezeigt und eine endgültige Antriebseinheit präsentiert. Ein Prüfstand zur Erprobung der Eigenschaften wird beschrieben, die Ergebnisse der Tests dargestellt und evaluiert.

Document Type:Monograph (DLR-Interner Bericht, Diploma)
Title:Antriebseinheit für ein robotergeführtes minimal invasives Instrument
Authors:
AuthorsInstitution or Email of Authors
Thielmann, SophieTU München
Date:31 January 2008
Number of Pages:115
Status:Published
Keywords:Antriebseinheit, robotergeführt, minimal invasiv, Instrument
Department:Lehrstuhl für angewandt Mechanik
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport (old)
HGF - Program:Space (old)
HGF - Program Themes:W SY - Technik für Raumfahrtsysteme
DLR - Research area:Space
DLR - Program:W SY - Technik für Raumfahrtsysteme
DLR - Research theme (Project):W - Weiterentwicklung Robotik - Telerobotik und Autonomie (old)
Location: Oberpfaffenhofen
Institutes and Institutions:Institute of Robotics and Mechatronics > Robotic Systems
Deposited By: Jessica Laskey
Deposited On:06 Jun 2008
Last Modified:12 Dec 2013 20:30

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Informationen
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2012 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.