elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Antagonism for a Highly Anthropomorphic Hand–Arm System

Grebenstein, Markus und Smagt van der, Patrick (2007) Antagonism for a Highly Anthropomorphic Hand–Arm System. Advanced Robotics (22), Seiten 39-55. VSP. DOI: 10.1163/156855308X291836. ISSN 0169-1864. (im Druck)

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

A novel approach to antagonism in robotic systems is introduced and investigated as the basis for an unequalled, highly anthropomorphic hand–arm system currently being developed. This hand–arm system, consisting of a 19-d.o.f. hand and a 7-d.o.f. flexible arm, will be based on antagonistic principles in order to study and mimic the human musculoskeletal system, as well as to advance safety in robotics.

Dokumentart:Zeitschriftenbeitrag
Titel:Antagonism for a Highly Anthropomorphic Hand–Arm System
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Grebenstein, MarkusNICHT SPEZIFIZIERT
Smagt van der, PatrickNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:2007
Erschienen in:Advanced Robotics
Referierte Publikation:Ja
In ISI Web of Science:Ja
DOI :10.1163/156855308X291836
Seitenbereich:Seiten 39-55
Verlag:VSP
ISSN:0169-1864
Status:im Druck
Stichwörter:Hand, antagonism, anthropomorphic, muscle, arm
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Weltraum (alt)
HGF - Programmthema:W SY - Technik für Raumfahrtsysteme
DLR - Schwerpunkt:Weltraum
DLR - Forschungsgebiet:W SY - Technik für Raumfahrtsysteme
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):W - Weiterentwicklung Robotik - Mechatronik und Dynamik (alt)
Standort: Oberpfaffenhofen
Institute & Einrichtungen:Institut für Robotik und Mechatronik > Robotersysteme
Hinterlegt von: Dr. sc. Markus Grebenstein
Hinterlegt am:24 Okt 2008
Letzte Änderung:14 Jan 2010 23:11

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.