elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Entwicklung und Aufbau einer breitbandigen Hohlleiterschlitzantenne für radiometrische Anwendungen

Schreiber, Eric (2007) Entwicklung und Aufbau einer breitbandigen Hohlleiterschlitzantenne für radiometrische Anwendungen. Diplomarbeit, TU Karlsruhe.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Die Entwicklung und der Aufbau einer breitbandigen Hohlleiterschlitzantenne wird beschrieben. Messergebnisse und der Vergleich mit Simulationsrechnungen werden gezeigt. Die Nutzbarkeit für radiometrische Anwendungen wird untersucht.

Dokumentart:Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Zusätzliche Informationen:Betreuer: Markus Peichl
Titel:Entwicklung und Aufbau einer breitbandigen Hohlleiterschlitzantenne für radiometrische Anwendungen
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Schreiber, EricNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:November 2007
Seitenanzahl:126
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Radiometrie, Hohlleiterschlitzantenne, Frequenzschwenk, Scannen, Anpassung, Dämpfung, Gewinn, Richtdiagramm, Halbwertsbreite, Nebenkeulen, Polarisation.
Institution:TU Karlsruhe
Abteilung:Elektrotechnik, Institut für Höchstfrequenztechnik und Elektronik
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Weltraum (alt)
HGF - Programmthema:W EO - Erdbeobachtung
DLR - Schwerpunkt:Weltraum
DLR - Forschungsgebiet:W EO - Erdbeobachtung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):W - Projekt sicherheitsrelevante Erdbeobachtung (alt)
Standort: Oberpfaffenhofen
Institute & Einrichtungen:Institut für Hochfrequenztechnik und Radarsysteme > Aufklärung und Sicherheit
Hinterlegt von: Dr.-Ing. Markus Peichl
Hinterlegt am:12 Feb 2008
Letzte Änderung:28 Apr 2011 11:37

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.