elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Die Steinrohstoffe für den Bau des Klosters Teplá in Westböhmen - Eine 800jährige Entwicklungsgeschichte

Lehrberger, Gerhard and Gillhuber, Stephanie and Minet, Christian (2007) Die Steinrohstoffe für den Bau des Klosters Teplá in Westböhmen - Eine 800jährige Entwicklungsgeschichte. Zeitschrift der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften, 158 (3), pp. 501-518. Schweizerbart'sche Verlagsbuchhandlung. DOI: 10.1127/1860-1804/2007/0158-0501.

Full text not available from this repository.

Official URL: http://www.ingentaconnect.com/content/schweiz/zdgg/2007/00000158/00000003/art00011

Abstract

Für die über 800 Jahre alte Klosteranlage von Teplá in Westböhmen ist es möglich, eine fast lückenlose Baugeschichte und einen Wandel in der Verwendung von Natursteinen im Laufe der Zeit zu rekonstruieren. So wurden in den ersten Bauphasen der Klosteranlage hauptsächlich Gesteine aus der näheren Umgebung des Klosters und aus dessen eigenen Steinbrüchen verwendet. Im Laufe der Jahrhunderte kam es zu einer Verbesserung der Infrastruktur, die einen Import von Gesteinen bis aus dem fernen Ungarn ermöglichte. Teplá ist außerdem die Typlokalität für die Gewinnung und die Verwendung von Teplá-Trachyt.

Document Type:Article
Title:Die Steinrohstoffe für den Bau des Klosters Teplá in Westböhmen - Eine 800jährige Entwicklungsgeschichte
Authors:
AuthorsInstitution or Email of Authors
Lehrberger, GerhardTUM
Gillhuber, StephanieTUM
Minet, ChristianUNSPECIFIED
Date:September 2007
Journal or Publication Title:Zeitschrift der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften
Refereed publication:Yes
In ISI Web of Science:Yes
Volume:158
DOI:10.1127/1860-1804/2007/0158-0501
Page Range:pp. 501-518
Editors:
EditorsEmail
Deutsche Gesellschaft für Geowissenschaften e.V. (DGG), UNSPECIFIED
Publisher:Schweizerbart'sche Verlagsbuchhandlung
Status:Published
Keywords:Teplá, Dientzenhofer, Teplá-Trachyt, Konglomerat, Marmor, Lasurberg, Glimmerschiefer, Gneis, Amphibolit, Marienbader Komplex, Wallenfelser Kalk, Deutsch-Rot, Cephalopodenkalk, Slivenec-Kalk, Serpentinit, Solnhofener Plattenkalk, Adneter Knollenkalkstein, Saalburger Rot, Veroneser Knollenkalk, Savonnières-Kalk, Portoro-Kalkstein, Stuckmarmor, Terrazzo, TEPLA, DIENTZENHOFER, TEPLA TRACHYTE, CONGLOMERATE, MARBLE, LASURBERG, MICASCHISTS, GNEISS, AMPHIBOLITE, MARIENBADER COMPLEX, WALLENFELSER LIMESTONE, DEUTSCH-ROT, CEPHALOPODEN LIMESTONE, SLIVENEC LIMESTONE, SERPENTINITE, SOLNHOFENER PLATTENKALK, ADNETER KNOLLENKALKSTEIN, SAALBURGER ROT, RED VERONESER KNOLLENKALK, SAVONNIERES LIMESTONE, PORTORO LIMESTONE, STUCCO MARBLE, TERRAZZO
HGF - Research field:other
HGF - Program:other
HGF - Program Themes:other
DLR - Research area:no assignement
DLR - Program:no assignment
DLR - Research theme (Project):other
Location: Oberpfaffenhofen
Institutes and Institutions:Remote Sensing Technology Institute
Remote Sensing Technology Institute > SAR Signal Processing
Deposited By: Christian Minet
Deposited On:23 Jan 2008
Last Modified:27 Apr 2009 14:31

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Informationen
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2012 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.