elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

TerraSAR-X - Die Mission

Buckreuss, Stefan (2007) TerraSAR-X - Die Mission. Wissenschaftliches Kolloquium, 2007-11-12, Oberpfaffenhofen.

Full text not available from this repository.

Abstract

Mit dem erfolgreichen Start des deutschen Radarsatelliten TerraSAR-X am Freitag, 15. Juni 2007, 8:14 Uhr Ortszeit (= MESZ 4:14 Uhr) vom russischen Kosmodrom Baikonur (Kasachstan) hat die Kartierung der Erde in einer neuen Qualität begonnen. Mit TerraSAR-X werden insbesondere die Landmassen der Erde in Augenschein genommen. Dazu gehören die Kartierung unserer Waldflächen, die Erstellung und regelmäßige Aktualisierung von Landnutzungskarten, die Erfassung von Feldfruchtarten auf landwirtschaftlich genutzten Flächen sowie die Erforschung und Überwachung geologisch aktiver Gebiete wie Vulkan und Erdbebenregionen. Bei TerraSAR-X wird hierfür ein moderner Radarsensor benutzt, ein so genanntes „Synthetic Apertur Radar“ (SAR). Es ermöglicht hoch auflösende Abbildungen der Erdoberfläche. Ein SAR hat dabei gegenüber optischen Systemen einige Vorteile: Radar ist unabhängig von der Beleuchtung durch die Sonne, sodass Messungen rund um die Uhr durchgeführt werden können. Zudem ist ein Radarsensor weitgehend unabhängig von den Wetterverhältnissen wie zum Beispiel der Wolkenbedeckung. Dies trägt erheblich zur Verlässlichkeit des Systems bei, eine Eigenschaft, die von vielen Nutzern zunehmend verlangt wird, da Daten oft zu einem genau definierten Zeitpunkt benötigt werden. Derartige Fähigkeiten sind inzwischen nicht mehr nur für wissenschaftliche Anwendungen interessant, auch auf dem kommerziellen Markt werden solche Daten immer häufiger nachgefragt. Aus diesem Grund wird TerraSAR-X als erster deutscher Fernerkundungssatellit in einer so genannten öffentlich-privaten Partnerschaft zwischen dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und der EADS Astrium GmbH realisiert.

Document Type:Conference or Workshop Item (Speech)
Title:TerraSAR-X - Die Mission
Authors:
AuthorsInstitution or Email of Authors
Buckreuss, StefanUNSPECIFIED
Date:November 2007
Refereed publication:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Status:Published
Keywords:TerraSAR-X, Fernerkundung, Radar, Mission
Event Title:Wissenschaftliches Kolloquium
Event Location:Oberpfaffenhofen
Event Type:Other
Event Dates:2007-11-12
Organizer:DLR e.V.
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport (old)
HGF - Program:Space (old)
HGF - Program Themes:W EO - Erdbeobachtung
DLR - Research area:Space
DLR - Program:W EO - Erdbeobachtung
DLR - Research theme (Project):W - Projekt TerraSAR-X Kalibration und Projektunterstützung (old)
Location: Oberpfaffenhofen
Institutes and Institutions:Microwaves and Radar Institute
Microwaves and Radar Institute > Spaceborne SAR Systems
Deposited By: Dr.-Ing. Stefan Buckreuss
Deposited On:19 Nov 2007
Last Modified:27 Apr 2009 14:29

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Informationen
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2012 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.