elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Auslegung von axial gedrückten, versteiften Paneelen

Degenhardt, Richard und Kling, Alexander und Hansen, L. (2004) Auslegung von axial gedrückten, versteiften Paneelen. DLR-Interner Bericht. DLR-IB 131-2004/37, 91 S.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

In dieser Arbeit wurden zwei axial gedrückte, gekrümmte, stringerversteifte Paneele aus kohlefaserverstärktem Kunststoff entworfen, bei denen ein Versagen der Klebschicht zwischen Paneelhaut und Stringer besonders früh auftritt. Diese Paneele dienen als Basis für aufbauende Arbeiten, um den Einfluss der Schädigung zwischen Paneelhaut und Stringer auf die Kollaps-Last zu ermitteln. Als Indikator für den Beginn einer Schädigung in der Klebschicht wurden maximal zulässige Spannungen im Klebmodell betrachtet. Des Weiteren wurden Schädigungen im Faser-Matrix-Verbund der Paneelhaut und der Stringer untersucht. Um den Einfluss einzelner Parameter (Lagenaufbau der Paneelhaut und der Stringer, Stringerhöhe, Stringerbreite und Paneelradius) auf die Schädigung in der Klebschicht und des Laminats zu untersuchten, wurden Parameterstudien durchgeführt. Mit Hilfe der Erkenntnisse, die im Rahmen der Parameterstudien gewonnen wurden, wurden zwei Paneele, bei denen die Schädigung in der Klebschicht besonders früh einsetzt, für weitere Untersuchungen ausgewählt.

Dokumentart:Berichtsreihe (DLR-Interner Bericht)
Titel:Auslegung von axial gedrückten, versteiften Paneelen
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Degenhardt, RichardNICHT SPEZIFIZIERT
Kling, AlexanderNICHT SPEZIFIZIERT
Hansen, L.NICHT SPEZIFIZIERT
Datum:November 2004
Seitenanzahl:91
Stichwörter:Axial gedrückt, versteift, Paneel
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:Starrflügler
DLR - Schwerpunkt:Luftfahrt
DLR - Forschungsgebiet:L AR - Starrflüglerforschung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):L - Strukturen & Werkstoffe
Standort: Braunschweig
Institute & Einrichtungen:Institut für Faserverbundleichtbau und Adaptronik
Hinterlegt von: Doris Ries
Hinterlegt am:02 Jul 2007
Letzte Änderung:27 Apr 2009 13:55

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.