elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Entwicklung einer A-Säule aus transparentem Nano-Composite

Michel, Waldemar (2006) Entwicklung einer A-Säule aus transparentem Nano-Composite. Diplomarbeit, Fachhochschule für Technik, Esslingen (FHTE).

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Die Hauptaufgabe der Arbeit besteht darin, einen neuen, transparenten Werkstoff basierend auf Nanotechnologie für eine A-Säule zu entwickeln. Es soll untersucht werden, ob bei geeigneter Formgebung und Dimensionierung ein Werkstoffkonzept gefunden werden kann, durch das die an eine A-Säule gestellten Anforderungen erfüllt werden können. Zunächst werden die Schnittstellen definiert und ein Projektplan über den gesamten Zeitraum der Diplomarbeit erstellt. Nach der Marktanalyse, die anhand von Literatur-, Patent- und Internetrecherche durchgeführt wird, soll ein für die genannten Zwecke potenzieller Werkstoff bestimmt werden. Die mechanischen Kennwerte des gewählten Werkstoffes werden für die Durchführung von Simulationen mit Hilfe der Finite Elemente Methode (folglich FEM) verwendet. Ein Modell einer A-Säule aus Stahl soll konstruiert und berechnet werden. Dank der mittels FEM errechneten Beanspruchungen an einer Stahlkonstruktion werden diese für die Simulation einer A-Säule aus Nano-Composite angewandt. Die modellierte A-Säule aus transparentem Nano-Composite wird in FEM übertragen und nach mechanischen Eigenschaften untersucht. Praktische Untersuchung der Werkstoffkennwerte wird von einem Partnerinstitut durchgeführt. Die theoretisch ermittelten Werte werden zum Vergleich mit den experimentellen in Betracht gezogen. Zum Abschluss der jeweiligen Arbeitspakete werden die Ergebnisse dargestellt.

Dokumentart:Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Titel:Entwicklung einer A-Säule aus transparentem Nano-Composite
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Michel, WaldemarNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:Januar 2006
Seitenanzahl:144
Status:nicht veröffentlicht
Stichwörter:Nanotechnologie, Werkstoffe, Konstruktion, FEM-Berechnung, Modellierung, Lastfälle, Sichtverdeckung, Optimierung
Institution:Fachhochschule für Technik, Esslingen (FHTE)
Abteilung:Fahrzeugtechnik
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Verkehr
HGF - Programmthema:V UR - Schonung von Umwelt und Ressourcen (alt)
DLR - Schwerpunkt:Verkehr
DLR - Forschungsgebiet:V UR - Schonung von Umwelt und Ressourcen
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):V -- keine Zuordnung
Standort: Stuttgart
Institute & Einrichtungen:Institut für Fahrzeugkonzepte
Hinterlegt von: Andrea Dignisz
Hinterlegt am:12 Feb 2007
Letzte Änderung:27 Apr 2009 13:31

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.