elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Probleme und Möglichkeiten der Einbindung von Wirbelbeobachtungs- und Wirbelschleppenerkennungssysteme in die ATC-Umgebung

Ringel, Gabriele and Gerling, Wilfried and Reichmuth, Johannes (2003) Probleme und Möglichkeiten der Einbindung von Wirbelbeobachtungs- und Wirbelschleppenerkennungssysteme in die ATC-Umgebung. DGLR-Jahrestagung 2003, 2003-11-17 - 2003-11-20, München, Deutschland.

[img]
Preview
PDF - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
320kB

Abstract

Hinter Flugzeugen entstehen als Reaktion auf den Auftrieb an den Tragflächen zwei gegensinnig rotierende Wirbel. Diese sogenannte Wirbelschleppe kann zur Gefahr für ein nachfolgendes Flugzeug werden. Es sind deshalb zusätzlich zu der allgemein geltenden Radarstaffelung erweiterte Sicherheitsabstände vorgeschrieben, die an großen Verkehrsflughäfen die ohnehin knappe Bahnkapazität für An- und Abflüge beschränken. Eine sichere Reduktion der Wirbelschleppenstaffelungsabstände im Endanflug erfordert die Beurteilung ob, wann und wieweit ein nachfolgendes Flugzeug in den Anflugkorridor einfliegen darf, ohne von der Wirbelschleppe des Vorgängers gefährdet zu werden. Zu diesem Zweck werden weltweit Systeme zur Wirbelschleppenerkennung bzw. -vorhersage entwickelt. Der Integration der damit verbundenen Verfahren in den betrieblichen Ablauf der Luftverkehrskontrolle (ATC) kommt dabei besondere Bedeutung zu. Eine solche Einbindung gelingt dann, wenn die erforderlichen Änderungen der aktuell existierenden Abläufe von den verantwortlichen Personen (Lotsen, Piloten) akzeptiert werden. Dazu müssen sie auf verlässlichen Informationen basieren, unter vertretbarer Arbeitsbelastung ausführbar sein und den Anforderungen sicherheitskritischer Systeme genügen (Genehmigungsverfahren, Ausrüstung am Flughafen, Ausrüstung im Flugzeug, Schulung des beteiligten Personenkreises).

Document Type:Conference or Workshop Item (Speech)
Title:Probleme und Möglichkeiten der Einbindung von Wirbelbeobachtungs- und Wirbelschleppenerkennungssysteme in die ATC-Umgebung
Authors:
AuthorsInstitution or Email of Authors
Ringel, GabrieleUNSPECIFIED
Gerling, WilfriedUNSPECIFIED
Reichmuth, JohannesUNSPECIFIED
Date:20 November 2003
Refereed publication:No
In ISI Web of Science:No
Status:Published
Keywords:Wirbelschleppe, ATC, Staffelung,
Event Title:DGLR-Jahrestagung 2003
Event Location:München, Deutschland
Event Type:national Conference
Event Dates:2003-11-17 - 2003-11-20
Organizer:DGLR
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:L VU - Air Traffic and Environment (old)
DLR - Research area:Aeronautics
DLR - Program:L VU - Air Traffic and Environment
DLR - Research theme (Project):L - Air Traffic and Weather (old)
Location: Braunschweig
Institutes and Institutions:Institute of Flight Control
Deposited By: Dr.rer.nat. Gabriele Ringel
Deposited On:10 Jan 2007
Last Modified:12 Dec 2013 20:22

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Informationen
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2012 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.