elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Links oder rechts, schneller oder langsamer? Grundlegende Fragestellungen beim Cognitive Systems Engineering von hochautomatisierter Fahrzeugführung

Kelsch, Johann und Flemisch, Frank und Löper, Christian und Schieben, Anna und Schindler, Julian (2006) Links oder rechts, schneller oder langsamer? Grundlegende Fragestellungen beim Cognitive Systems Engineering von hochautomatisierter Fahrzeugführung. In: DGLR-Bericht 2006-2. Seiten 227-240. ISBN 3-932182-51-0.

[img]
Vorschau
PDF - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
331kB

Kurzfassung

Mit immer weiter voranschreitender Assistenz und Automatisierung im Bereich der Fahrzeugführung kommt eine wichtige Frage auf: Wer oder was wird in Zukunft das Fahrzeug steuern, Mensch oder Automation? Wir sind überzeugt, dass das Ziel nicht notwendigerweise das vollautomatische Fahrzeug sein muss, sondern hochautomatisierte Fahrzeuge, die zwar auch streckenweise vollautomatisch fahren könnten, bei denen aber Mensch und Maschine durch geeignete und intuitive Interaktion miteinander zu einem kooperativen Gesamtsystem vereint werden. Dieser Beitrag beschäftigt sich mit der im Rahmen einer Exploration durchgeführten Gestaltung von Teilen dieser Interaktion, die sich verstärkt des haptischen Wahrnehmungskanals des Menschen für die Kommunikation mit der Automation bedient, sowie mit den auftretenden Randeffekten, wie z.B. Kopplung zwischen der Längs- und Querführung eines zukünftigen, Kognition besitzenden Fahrzeuges.

Dokumentart:Beitrag in einem Lehr- oder Fachbuch
Titel:Links oder rechts, schneller oder langsamer? Grundlegende Fragestellungen beim Cognitive Systems Engineering von hochautomatisierter Fahrzeugführung
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Kelsch, JohannNICHT SPEZIFIZIERT
Flemisch, FrankNICHT SPEZIFIZIERT
Löper, ChristianNICHT SPEZIFIZIERT
Schieben, AnnaNICHT SPEZIFIZIERT
Schindler, JulianNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:2006
Referierte Publikation:Ja
Seitenbereich:Seiten 227-240
Herausgeber:
HerausgeberInstitution und/oder E-Mail-Adresse der Herausgeber
Grandt, M.NICHT SPEZIFIZIERT
Bauch, A.NICHT SPEZIFIZIERT
Name der Reihe:DGLR-Bericht 2006-2
ISBN:3-932182-51-0
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Anthropotechnik, Cognitive Systems, Fahrassistenz, Fahrerassistenz, Querführung, Längsführung, Semiautomation, Haptik, Arbitrierung, hybride Regler
HGF - Forschungsbereich:Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr
HGF - Programm:Verkehr
HGF - Programmthema:V SH - Verbesserung der Sicherheit im Verkehr (alt)
DLR - Schwerpunkt:Verkehr
DLR - Forschungsgebiet:V SH - Verbesserung der Sicherheit im Verkehr
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):V - Systemarchitektur für Fahrerunterstützungsfunktionen (alt)
Standort: Braunschweig
Institute & Einrichtungen:Institut für Verkehrssystemtechnik > Institut für Verkehrsführung und Fahrzeugsteuerung > Automotive Systeme
Institut für Verkehrssystemtechnik > Institut für Verkehrsführung und Fahrzeugsteuerung
Hinterlegt von: Johann Kelsch
Hinterlegt am:30 Okt 2006
Letzte Änderung:12 Dez 2013 20:21

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.