elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Kontrollierte Anregung instationaerer Crossflow Instabilitaetsmoden und die Moeglichkeiten der Analyse phasengekoppelter Hitzdrahtsignale

Lerche, T. und Bippes, H. (1995) Kontrollierte Anregung instationaerer Crossflow Instabilitaetsmoden und die Moeglichkeiten der Analyse phasengekoppelter Hitzdrahtsignale. 7. STAB-Workshop, Goettingen, 14.-16.11.95.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Zur Transitionsverhersage dreidimensionaler Grenzschichtstroemungen werden zunehmend numerische Algorthmen entwickelt, welche die nichtlinearen dynamischen Wechselwirkungen der Instabilitaetsmoden erfassen und ihre Auswirkungen auf den Transitionsprozess vorhersagen. Wesentlich fuer die Entwicklung dieser Algorithmen ist jedoch, dass experimentalle Daten sowohl zur Spezifikation der Anfangsamplituden als auch zur Entwicklung der Moden vorliegen. Bislang war es jedoch nur moeglich Messungen unter natuerlichen Bedingungen und bei Anregung stationaerer Moden fuer Vergleichszwecke zu nutzen. Von der Anregung instationaerer Moden im Experiment wird daher ein wesentlicher Beitrag zum Verstaendnis der Transition und zur Weiterentwicklung numerischer Algorithmen erwartet.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag)
Zusätzliche Informationen: LIDO-Berichtsjahr=1996, pages=2,
Titel:Kontrollierte Anregung instationaerer Crossflow Instabilitaetsmoden und die Moeglichkeiten der Analyse phasengekoppelter Hitzdrahtsignale
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Lerche, T.NICHT SPEZIFIZIERT
Bippes, H.NICHT SPEZIFIZIERT
Datum:1995
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Querstroemungsinstabilitaet, Experimentelle Stoerungsanregung, Signalanalyse
Veranstaltungstitel:7. STAB-Workshop, Goettingen, 14.-16.11.95
HGF - Forschungsbereich:NICHT SPEZIFIZIERT
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:keine Zuordnung
DLR - Schwerpunkt:NICHT SPEZIFIZIERT
DLR - Forschungsgebiet:L TG - Querschnittstechnologien
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):NICHT SPEZIFIZIERT
Standort: Köln-Porz , Braunschweig , Göttingen
Institute & Einrichtungen:Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik > Institut für Strömungsmechanik > Institut für Experimentelle Strömungsmechanik
Hinterlegt von: elib DLR-Beauftragter
Hinterlegt am:03 Apr 2006
Letzte Änderung:27 Apr 2009 10:08

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.