elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Experimente zur Beeinflussung der Querstroemungsinstabilitaet mit Hilfe von Absaugung durch perforierte Waende

Bippes, H. und Fischer, M. und Wiedemann, A. (1996) Experimente zur Beeinflussung der Querstroemungsinstabilitaet mit Hilfe von Absaugung durch perforierte Waende. DGLR-Fachausschusssitzung T 2.2, 2.05.-3.05.96, TU Berlin, Beeinflussung von Tragfluegelumstroemungen.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Die Untersuchungen beschraenken sich auf die Stabilisierung der dreidimensionalen Grenzschicht gegen reine Querstroemungsinstabilitaet. Daher ist das Experiment so angelegt, dass der Vorderkantenbereich stabil ist. Abgesaugt wird durch perforierte Waende in der Beschaffenheit und Qualitaet des bei DASA Experimenten verwendeten Materials. Die Ergebnisse werden verglichen mit denjenigen ohne Absaugung an einem gleichen Modell mit geschlossener Oberflaeche. Vorausgehende Stabilitaetsbetrachtungen versprechen bei der gewaehlten Absaugung eine deutliche Stabilisierung. Bei optimierter Beaufschlagung der Absaugeoberflaechewird tatsaechlich eine deutliche Daempfung der instationaeren Moden beobachtet. Die stationaeren Moden dagegen weisen eher groessere Amplituden auf. Damit wird der Stabilitaetseffekt abgeschwaecht. Wandnahe LDA-Messungen haben gezeigt, dass Ungleichfoermigkeiten in der Absaugung auftreten, die deutlich groesser sind als die von.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag)
Zusätzliche Informationen: LIDO-Berichtsjahr=1996, pages=8,
Titel:Experimente zur Beeinflussung der Querstroemungsinstabilitaet mit Hilfe von Absaugung durch perforierte Waende
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Bippes, H.NICHT SPEZIFIZIERT
Fischer, M.NICHT SPEZIFIZIERT
Wiedemann, A.NICHT SPEZIFIZIERT
Datum:1996
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Dreidimensionale Grenzschicht, Stabilisierung, Absaugung
Veranstaltungstitel:DGLR-Fachausschusssitzung T 2.2, 2.05.-3.05.96, TU Berlin, Beeinflussung von Tragfluegelumstroemungen
HGF - Forschungsbereich:NICHT SPEZIFIZIERT
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:keine Zuordnung
DLR - Schwerpunkt:NICHT SPEZIFIZIERT
DLR - Forschungsgebiet:L ST - Starrflüglertechnologien
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):NICHT SPEZIFIZIERT
Standort: Köln-Porz , Braunschweig , Göttingen
Institute & Einrichtungen:Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik > Institut für Strömungsmechanik > Institut für Experimentelle Strömungsmechanik
Hinterlegt von: elib DLR-Beauftragter
Hinterlegt am:03 Apr 2006
Letzte Änderung:27 Apr 2009 10:08

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.