elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Experimente zu Querstroemungsinstabilitaeten

Bippes, H. (1993) Experimente zu Querstroemungsinstabilitaeten. Doktoranden-Seminar im Institut fuer Stroemungsmechanik der TU Braunschweig, 20.4.1993.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Ein Charakteristikum dreidimensionaler Grenzschichtstroemungen sind gekruemmte Stromlinien. Sie fuehren zu Zentrifugalkraeften, die sich ausserhalb der Grenzschicht mit den Druckkraeften im Gleichgewicht befinden. Innerhalb der Grenzschicht geht dieses Gleichgewicht verloren und es bildet sich eine Ausgleichsstroemung quer zur reibungsfreien Stroemung. Die daraus resultierende Deformation der Grenzschichtprofile fuehrt unter gewissen Bedingungen zu einer dynamischen Instabilitaet, die bereits bei sehr kleinen Reynoldszahlen wirksam wird. Anders als bei der Tollmien-Schlichting Instabilitaet haengen die Instabilitaetsformen der 3-dim. Grenzschicht sehr stark von den Anfangsbedingungen ab. Bei Variationen aeusserer Stoerquellen, wie Restturbulenzen in der Anstroemung, Oberflaechenrauhigkeit und Schalleinstrahlung, wurden die jeweils entstehenden Transitionsprozesse untersucht. Als gefaehrlichste Stoerungen erwiesen sich Oberflaechenrauhigkeiten. Sie stimulieren die Ausbildung von Laengswirbeln, die wiederum zu einer Sekundaerentwicklung fuehren, die den laminar-turbulenten Uebergang beschleunigt. Geringe Restturbulenz in der Anstroemung beguenstigt diese Entwicklung durch groessere Restturbulenz wird sie gedaempft. Falls ein gewisser Schwellwert an Restturbulenz ueberschritten wird, dominieren instationaere Moden auch die lineare Entwicklung.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag)
Zusätzliche Informationen: LIDO-Berichtsjahr=1993,
Titel:Experimente zu Querstroemungsinstabilitaeten
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Bippes, H.NICHT SPEZIFIZIERT
Datum:1993
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Querstroemungsinstabilitaet, sekundaere Instabilitaetsformen
Veranstaltungstitel:Doktoranden-Seminar im Institut fuer Stroemungsmechanik der TU Braunschweig, 20.4.1993
HGF - Forschungsbereich:NICHT SPEZIFIZIERT
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:keine Zuordnung
DLR - Schwerpunkt:NICHT SPEZIFIZIERT
DLR - Forschungsgebiet:L ST - Starrflüglertechnologien
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):NICHT SPEZIFIZIERT
Standort: Köln-Porz , Braunschweig , Göttingen
Institute & Einrichtungen:Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik > Institut für Strömungsmechanik > Institut für Experimentelle Strömungsmechanik
Hinterlegt von: elib DLR-Beauftragter
Hinterlegt am:03 Apr 2006
Letzte Änderung:27 Apr 2009 10:07

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.