elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Analyse von aerothermodynamisch belasteten Fluegelvorderkanten mit einer Methode der Fluid-Struktur-Kopplung

Haupt, M.* und Kossira, H.* und Radespiel, R. (1995) Analyse von aerothermodynamisch belasteten Fluegelvorderkanten mit einer Methode der Fluid-Struktur-Kopplung. In: DGLR-Jahrbuch 1995, Band III.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Einige moderne Flugzeugkonzepte gehen von Ueberschallfluggeschwindigkeiten aus, wie z.B. SCT-Flugzeuge oder SSTO-/TSTO-Launcher. Die dort auftretende aerothermodynamische Erwaermung kritischer Bauteile - hier soll exemplarisch die Fluegelvorderkante betrachtet werden - erfordert eine sorgfaeltige Analyse und Auslegung derartiger Bauteile, um die Realisierbarkeit der Konzepte sicherzustellen. In diesem Beitrag soll eine Methodik zur multidisziplinaeren Analyse von Vorderkanten vorgestellt werden, die auf einer Kopplung von Hyperschall-Fluid und Struktur basiert. Der numerische thermisch-strukturelle Code FiPPS des Instituts fr Flugzeugbau und Leichtbau (IFL) der TU Braunschweig und ein Navier-Stokes-Code des Instituts fr Entwurfsaerodynamik der DLR Braunschweig wurden vom IFL gekoppelt, um das Gesamtproblem der thermischen Fluid-Struktur-Interaktion - auch zeitgenau - berechnen zu koennen.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Paper)
Zusätzliche Informationen: LIDO-Berichtsjahr=1996,
Titel:Analyse von aerothermodynamisch belasteten Fluegelvorderkanten mit einer Methode der Fluid-Struktur-Kopplung
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Haupt, M.*NICHT SPEZIFIZIERT
Kossira, H.*NICHT SPEZIFIZIERT
Radespiel, R.NICHT SPEZIFIZIERT
Datum:1995
Erschienen in:DGLR-Jahrbuch 1995, Band III
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Navier-Stokes, Waermeleitung, Fluid-Struktur Kopplung, Wellenreiter, aerodynamische Aufheizung, aktive Kuehlung
HGF - Forschungsbereich:NICHT SPEZIFIZIERT
HGF - Programm:Weltraum (alt)
HGF - Programmthema:W RP - Raumtransport
DLR - Schwerpunkt:NICHT SPEZIFIZIERT
DLR - Forschungsgebiet:W RP - Raumtransport
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):W - Grundlagen Raumtransport - Anlagen und Messtechnik (alt)
Standort: Köln-Porz , Braunschweig , Göttingen
Institute & Einrichtungen:Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik > Institut für Entwurfsaerodynamik
Hinterlegt von: elib DLR-Beauftragter
Hinterlegt am:03 Apr 2006
Letzte Änderung:27 Apr 2009 10:06

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.